Frage von Jomo3000, 29

Wie alt ist eine altbauwohnung durchschnittlich?

Brauche nur einen ungefähren anhaltspunk?

Antwort
von ChristianLE, 16

Das lässt sich nur schwer bis gar nicht beantworten. Grundsätzlich werden in Deutschland alle Gebäude als Altbau bezeichnet, die vor 1949 errichtet worden sind.

Aufgrund der Historie Deutschlands kann schon einmal festgehalten werden, dass im Zeitraum 1940-1945 sicher nicht all zu viele Gebäude gebaut worden sind.

Ich weiß, dass im Zeitraum der Weimarer Republik (1918-1933) zumindest der soziale Wohnungsbau vorangetrieben wurde. Was davon aber nach dem 2. Weltkrieg stehen geblieben ist, weiß ich nicht.

Kommentar von EddiR ,

Also wenn ein Haus aus der Zeit von 1918-1933 als Altbau zählt..... wie sollte ich dann meines nennen? das ist auf die 20er bis 30 Jahren datiert. Allerdings auf die 20er des 16. Jahrhundert... :-)

Kommentar von ChristianLE ,

Es gibt nur die Unterscheidung zwischen Altbau und Neubau. Alles, was vor 1949 erbaut wurde, zählt als Altbau. Da ist es egal, ob das Gebäude 1830 oder 1930 errichtet wurde.

Antwort
von Kuestenflieger, 19

errichtet vor 1901 , typischer altbau . primär bei mietblöcken .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten