Frage von Jasminanne, 8

Wie alt dürfen Wellis zur Zucht sein?

Hi

also ich habe 4 Wellensittich, ich habe herausgefunden, das 3 ca. erst 10 Monate alt sind. (Bei dem 4. recherschiere ich noch)

Und da ich anfangen will zu züchten mit ihnen, wüsste ich gerne ab wie vielen Monaten/Jahren sie für die zucht geeignet sind?

Lg Jasminanne

Antwort
von gregor443, 4

Mit einem Alter von mind. 1 Jahr bist du auf der sicheren Seite.

Das allein reicht aber nicht aus, um erfolgreich auf Nachwuchs hoffen zu können.

Jede Zucht braucht eine gute Vorbereitung, welche schon Monate zuvor beginnt, und auch den richtigen Zeitpunkt sowie die richtigen Tiere und die richtige Fütterung zur richtigen Zeit.

In einem alten Wellensittichbuch zum Thema: Wellensittichzucht erfährst Du alles Wissenswerte dazu.

Erst die Theorie - dann die Praxis!

Dann ist die Wellensittichzucht erfolgreich und ein "Kinderspiel" für jedermann.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort
von halbsowichtig, 6

Das entscheiden die Tiere ganz alleine! Wenn sie alt genug sind, dann bauen sie ein Nest und paaren sich.

Als Daumenregel: Ein knappes Jahr sollten sie mindestens alt sein. Wer in diesem Jahr geschlüpft ist, kann frühestens nächstes Jahr Mami/Papi werden.

Ein Züchter weiß das allerdings. Ein Züchter kann auch die Nummern auf dem Ring entziffern, so dass es über beringte Vögel keine Unklarheiten bezüglich Alter und Herkunft geben dürfte.

Ich denke, du solltest dich dort tiefer ins Thema einlesen, bevor zu unüberlegt Küken aufziehst: http://www.vogelforen.de

Kommentar von Jasminanne ,

Ich werde mal auf die Seite gucken, danke. (Dann werd ich die Brutkästen nich nicht Aufhängen)

Kommentar von gregor443 ,

Du solltest hier nur Ratschläge geben, wenn du das nötige Wissen dazu hast. Wellensittiche bauen kein Nest !!

Kommentar von halbsowichtig ,

Sie polstern also keine Baumhöhle aus?

Meinst du etwa, sie lassen ihre Eier vom Ast fallen? Natürlich bauen sie Nester, und zwar in die Höhlen in alten Baumstämmen. So ähnlich wie unsere heimischen Höhlenbrüter.

Kommentar von Jasminanne ,

Wellensittich nehmen einen Höhlen Baumstamm als Nest. Darin legen sie dann ihre Eier ab, manche Weibchen "Polstern" es dann mit ihren Federn aus.

Antwort
von XC600, 8

hast du überhaupt Ahnung davon ? man kann nicht einfach so ahnungslos vor sich hin züchten ...... du scheinst ja nicht mal die einfachsten Grundlagen zu kennen .....

Kommentar von Jasminanne ,

Ich habe mich informiert! 

Auch hab ich auch auf eigene Faust versucht die Rufnummer zu entziffert. Jedoch hab ich die Züchternumner nicht in dem jeweiligen Verein gefunden.

Ich will meinen Süßen auch nicht vorschreiben, wann sie das machen. Ich wollte nur wissen ob sie noch zu Jung dazu sind! Also in es für sie schädlich wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community