Frage von PhilipRS, 17

Wie als Politikwissenschaftler mit Berufserfahrung in der privaten Wirtschaft Fuß fassen?

Ich habe einen Master in Politikwissenschaften und habe zwei Jahre halbtags in der Kommunalpolitik gearbeitet und zuletzt 9 Monate vollberuflich. Hier war ich zuletzt Vorgesetzter von drei Mitarbeitern in der Geschäftsstelle. Ich habe Pressemitteilungen verfasst, Anträge geschrieben, Sitzungen vorbereitet und Veranstaltungen organisiert. In welche Richtung könnte ich mit diesem Hintergrund beruflich gehen, wenn ich mich verändern möchte? Gibt es bestimmte Stellen in der Privatwirtschaft, in denen ich mit diesem Abschluss und dieser Erfahrung Fuß fassen kann?

Antwort
von lupoklick, 11

Eigenartig, fast verwunderlich, daß Du fragst...

In Deiner Tätigkeit gab es doch sicher Gelegenheiten in Hülle und Fülle, mit wirtschaftlich Tätigen, mit Unterhehmern Gespräche  zu führen....

.... oder ist Deine"Politik" etwa zu bürgerfern? ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten