Frage von dammi88, 141

Wie alles schaffen wenn Eltern generell zu dumm sind für alles?

Antwort
von amdros, 32

Wenn du dich über deine Eltern erhebst setze ich unbedingt voraus, daß dein IQ höher ist als der deiner Eltern!?

Sagt mir was (?), daß du sehr gut mit dir allein zurecht kommen solltest, denn Hilfe annehmen zu wollen von Menschen die dummer sind als ich, wäre für dich ganz sicher kein Segen und schon gar keine Hilfe.

Eigentor geschossen??

Antwort
von ilknau, 12

Hallo, dammi88.

Böse räusper: wie dumm kann jemand sein, der dich aufzog, um dann von ihm runtergemacht zu werden?

Nur, weil Mamusch und Paps sich ggf. nicht mit mmprg oder I- Net auskennen bzw. die Wurzel aus X im Kopf ziehen können, sind sie nicht dumm: sie haben eben keine Gelegenheit gehabt, das zu lernen, und dafür soziale Intelligenz, die dir leider abzugehen scheint.

Für Taschengeldgabe, deine Wäsche waschen und dich bekochen, waren sie doch schlau genug, wobei grade Mütter Organisationstalente sind, was Zeit, Bedürfnisse usw. der Familie und den Anforderungen der eigenen Arbeit angeht.

Schaffe du deins mal und deine Ellis arbeiten dir durch Liebe und Fürsorge zu.

Werde du mal konkreter in Sachen Dummheit: interessiert mich jetzt echt, lG.

Antwort
von amrita1, 21

Deine Frage ist leider sehr pauschal gestellt, so dass ich es schwierig  finde, dir eine hilfreiche Antwort zu geben. Es kommt natürlich vor, dass Kinder mit verschiedenen Arten von Intelligenz ausgestattet sind, die den Eltern verwehrt blieb. So kann es für die heranwachsenden Jugendlichen eventuell schwer auszuhalten sein, wenn sie diese Differenzen bemerken und die Eltern, diese nicht auf anderen Ebenen ausgleichen können.

Mein Vorschlag ist, dass du dich an die Nummer gegen Kummer wendest:

https://www.nummergegenkummer.de/

Antwort
von Windlicht2015, 43

Dann kümmere du dich um alles, wenn du es kannst. Hilf ihnen, es sind deine Eltern!!!

Antwort
von Nashota, 53

Geht´s auch etwas ausführlicher?

Kommentar von dammi88 ,

Egal was ich mache o. Machen will die wissen nie wies geht oder stellen sich immer dumm. Wenn ich etwas brauche dann wissen sie nicht einmal was ich meine und alles

Kommentar von dammi88 ,

Die stellen sich nicht nur dumm, sie sind es. Die sind mir manchmal echt peinlich vor Dummheit

Kommentar von Nashota ,

Bist du Ende 20?

Wenn du etwas machen willst, brauchst du doch nichts zu erklären, sondern einfach nur machen.

Und wenn du etwas brauchst, was sie nicht kennen, dann erkläre es ihnen.

Bringe doch mal ein Beispiel der "Dummheit" deiner Eltern.

Kommentar von dammi88 ,

Nein noch 1-3 Jahre jünger. Naja.. Bei vielem sind sie dumm. Sie haben mir nicht die richtigen Sachen beigebracht. Ich bin sehr schlecht in der Schule da die selber nichts drauf haben. Mutter weiß nicht mal wie man wählen geht und ist nur am putzen

Kommentar von Nashota ,

Also, was die Schule angeht, ist es heute definitiv so, dass Eltern da nicht mehr viel helfen können. Zum einen gibt es Fächer, die man selbst nie hatte. Zum anderen gibt es heute Lehrmethoden, wo man sich fragt, warum es so umständlich erklärt wird, wenn es aus eigener Schulerfahrung viel einfacher und logischer geht.

Ich hab meinen Kindern immer versucht zu helfen. Fächer, die mir lagen, waren da natürlich einfacher als die, wo ich selbst schon früher keinen Plan hatte, Mathe zum Beispiel.

Texte abfragen geht aber immer. Das Kind muss dann nur entsprechend vorbereitet sein.

Und lernen muss auch jeder Schüler alleine. Er kann schlechte Noten nicht seinen Eltern in die Schuhe schieben, wenn er selbst zu faul ist. Und wenn Eltern nicht helfen können, dann wendet man sich an Schulfreunde oder muss Nachhilfe nehmen.

Sie haben dir nichts beigebracht? Was zum Breispiel? Kochen, putzen, Wäsche waschen? Andererseits bist du ja irgendwie groß geworden. Also muss ja auch irgendwas funktioniert haben.

Und wie man wählen geht..........wer sich dafür nicht interessiert, der geht da auch nicht hin. Auch wenn ich weiß, wie es geht, gehe ich auch nie zur Wahl.

Kommentar von dammi88 ,

Ich will Unterstützung und niemand von den gibt sie mir ich will diese Förderung. Ich werde zumindest nicht schlecht behandelt aber die anderen Sachen wären nötiger

Antwort
von Schwoaze, 12

Und Du bist also klüger als Deine Eltern.... obwohl Du ihre Gene geerbt hast... interessant!

Oder spricht da ein pubertierendes Kind?

Antwort
von meinerede, 32

Komm´erstmal von Deinem hohen Ross ´runter! Dieser Frage nach hast Du die Intelligenz auch nicht gerade mit Löffeln gefressen!

Kommentar von dammi88 ,

Doch hab ich. Ich weiß nur nicht wie ich mit den Menschen umgehen soll weil ich mir nirgendwo Hilfe holen kann. Freunden kann man auch nicht mehr vertrauen

Kommentar von meinerede ,

Das sollte Dir doch zu denken geben, nicht? Fang´erstmal bei Dir an, Dich zu ändern!

Antwort
von wiesele27, 12

weißt du wie deine Eltern aufgewachsen sind? Vllt. hatten sie nie die Chance etwas zu lernen.

In heutiger Zeit bekommt man Hilfe, wenn man sie braucht, aber man muß sie auch nutzen. Hast du diese Hilfe genutzt? (und dazu braucht man nicht die Eltern)

Nein - wo bleibt da deine Intelligenz?? 

Du schreibst du bist in der Schule schlecht, willst aber hochintelligent sein?

Das passt nicht zusammen, ausser du bist faul. Dann bist aber du faul und nicht deine Eltern.

Zieh aus, stell dich auf eigene Beine und mach was aus deinem Leben, das wäre intelligent.

Kann es sein, daß du deine Faulheit/Bequemlichkeit hinter der (tatsächlichen oder angenommenen) Dummheit deiner Eltern versteckst?

Jammerlappen, entschuldige diesen Ausdruck, haben es im Leben noch nie zu was gebracht, auch nicht wenn sie intelligent sind/waren.

Du hast die Chance - pack dein Leben an!!

Vllt. kommt dann zu deiner Intelligenz (welchen IQ hast du denn?) noch eine Portion Lebensintelligenz dazu und die ist fast immer wichtiger und es könnte sein, deine Eltern haben davon eine ganze Portion und du siehst sie nur nicht.

Antwort
von MysticArms, 42

Bei all diesen Details in deiner Frag weiß man ja gar nicht wo man anfangen soll dir zu helfen :o

Antwort
von crazycatwoman, 66

hä? was genau meinst du?

Kommentar von dammi88 ,

Manche haben einfach gar keine Ahnung vom leben. So meine ich das ://

Kommentar von crazycatwoman ,

dann andere leute (oder verwandte) um hilfe bitten. 

Kommentar von Schwoaze ,

Deine Eltern haben keine Ahnung vom Leben???... aber Du... wirklich interessant!

Antwort
von ragglan, 27

In dem sie aufhören ihrem Nachwuchs den Hintern ab zu putzen und allen Kram hinter her zu tragen.

Antwort
von sabineschnell44, 14

Ich glaube ich würde mich einfach sehr zurückziehen und so früh wie möglich ausziehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten