Frage von Mafiagerman7701, 80

Wie ändert man dauerhaft seine IP?

Frage siehe oben. Vielen Dank im Voraus für alle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mairse, 53

Starte deinen Router neu. Allerdings ändert sich die IP sowieso von Zeit zu Zeit.

Kommentar von Mafiagerman7701 ,

Das  heißt, ich könnte mich dann trotz IP-Bann wieder in einem Forum registrieren?

Kommentar von mairse ,

Theoretisch schon. Gehe mal auf wieistmeineip.de und notiere die die IP und dann starte den Router neu und überprüfe ob sie sich geändert hat. Es kann auch sein dass du deinen Router 5-10 Minuten komplett vom Strom nehmen musst.

Kommentar von Mafiagerman7701 ,

Sehr gut, wenn es funktioniert bekommst du auf jeden Fall den Stern ;) 

Kommentar von Mafiagerman7701 ,

Hat funktioniert, musste aber den Router die ganze Nacht aus lassen ;) vielen Dank für deine Hilfe. 

Antwort
von webflexer, 13

Router neustart wird bei den meisten Providern nichts bringen, das war einmal früher so. Heute übermitteln die Router Ihre MAC-Adresse, da bringt ein Neustart nix.

Wenn dein Router die Option unterstützt die MAC Adresse zu konfigurieren dann wird dies was bringen, alternativ müsstest du schon einen VPN-Service nutzen Wie "HideMyAss" oder "IPVANISH"

Antwort
von StefanBrooks, 7

Hallo! Ja das ist möglich... z.b bei A1 können Businesskunden aber auch Private eine benatragen.

Antwort
von JupStrunk, 52

das geht nicht, die IP wird dir von deinem Provider zugewiesen !!!

Kommentar von mairse ,

Bei einem Routerneustart bekommt man meist auch eine neue IP.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten