Frage von Bleibohne1996, 118

Wie ändere ich in der nvidia systemsteuerung die bevorzugte Grafikkarte?

Habe ein Lenovo yoga 460 mit windows 10, den neuesten rafikkartentreibern und einer nvidia 940M. Problem ist, dass die Spiele alle mit der integrierten Grafikkarte laufen, obwohl sie das nicht sollen. In der nvidia Systemsteuerung lassen sich diese Werte nicht ändern, denn immer wenn man Werte umstellt und auf übernehmen klickt, springen sie zurück. Auch rechtsklick mit grafikkarte ausführen geht leider nicht. Ich weiß nicht, was ich tun soll, bitte um Hilfe. Die Grafikkarte wird auch in der Geräteliste aufgelistet, also er erkennt sie auch irgendwie... Es lässt sich eben nur nicht einstellen, dass er die grafikkarteneinstellungen in der systemsteuerung ändern lässt. Habe schon jegliche ähnliche Probleme gegoogelt und kam leider zu keiner Lösung. Auch neuinstallation der Treiber ändert nur beim ersten mal etwas, da kann mans dann noch einstellen, aber nach dem ersten neustart geht da nichhts mehr... Danke schonmal =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AlderMoo, 89

Niormalerweise aktiviert das BIOS nur die Grafikkarte, an der ein Monitor angeschlossen ist. Steckt an Deiner internen was dran? Wenn ja, zieh es raus. Wenn nein, deaktiviere das Gerät im Gerätemanager.

Antwort
von jort93, 72

da steht doch "globale einstellung"
bevorzugter grafikprozessor: "integrierte grafiken"(das ist der in deinem cpu)

das änderst du einfach auf "automatische auswahl" oder auf "nvidia hochleistungsprozessor"

Antwort
von MLGenius, 73

Frag vielleicht mal den Hersteller und fals du noch Garantie drauf hast lass es austauschen

Kommentar von Bleibohne1996 ,

okk, also gibt es da kein bekannteres Problem mit einer standardlösung? Ansonsten setze ich erst mal den PC neu auf, oder errlischt dann die Garantie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community