Frage von Sanctuaria, 33

Wie ändere ich einen Icon unter Windows CE (für Mobile Devices)?

Hallo, ich benutze "Windows CE" auf einem Mobile Device und ich möchte gerne den Icon der Remotedesktopverbindung ändern.

Wer sich mit "Windows CE" auskennt, der könnte mir vielleicht helfen? Ich habe schon eine Menge ausprobiert, aber er scheint sich nur genau diesen Standardicon aus der Applikation zu ziehen, und wenn ich versuche, für den Icon einen anderen Pfad zu hinterlegen, dann bekomme ich statt dem Remotedesktop-Standardicon nur das leere weiße Standardblatt (Windows Standard Icon).

Ich kenne mich mit "Windows CE" leider nur wenig aus, ich habe meinen eigenen Icon kreiert als *.ico und mit der Größe 32x32 - der Mobile Device akzeptiert einfach nichts, auch nicht 16x16, 128x128 - alles ohne Erfolg. Auch den Pfad, unter dem ich die *.ico ablege habe ich mehrmals geändert, aber es hat alles nicht funktioniert.

Irgendwelche Tipps? Best Antwort wird ausgezeichnet, geratet und komplimentiert. Danke...

Antwort
von Sanctuaria, 18

Habe mein Problem nach gefühlt einer Ewigkeit und ohne Gutefrage-Unterstützung gelöst.

Weil ich es hasse, wenn andere Leute in Foren nur schreiben "erledigt" ohne Erklärung, teile ich meine Erfahrung:

1. Der Pfad und Dateinahme kann in einer der Registry-Dateien problemlos hinterlegt werden, mein Ansatz war soweit auch richtig.
2. Nach dem Aufspielen der modizifierten Registry muss (in meinem Fall) das Gerät hard resettet werden, damit alles entsprechend gestartet/übertragen wird.
3. Bei meinem Device gab es Pfade, unter denen nach einem hard reset alles aufgespielte verschwindet. Das musste ich meinerseits natürlich beachten, wenn ich einen Pfad in der Registry angebe - es musste ein Pfad sein, bei dem nach dem hard reset alles noch da ist.
4. Die Daten zum Image der *.ico: Größe 32 x 32 Pixel (1.00), Originalfarben 256 (8 BitsPerPixel) [diese Daten können mit dem Programm IrfanView beliebig bearbeitet werden]
5. Und der springende Punkt: mein verwendetes Windows-CE liest keine "nackten" *.ico-Files (!) , sondern es funktioniert nur, wenn man als Pfad/Zieldatei für den Icon eine *.exe hinterlegt! Und das war die Lücke in meinem Wissen - Win-CE mag reine icos nicht, er zieht sich maximal icos aus exen heraus. Das hat dann auch geklappt.

Antwort
von aringa12345, 23

erstelle mal ne EIGENE Verknüfung und ändere da das Icon, dann ist es zwar nur bei der Verknüpfung aber immerhim ^^ -->vllt klappt es so

vllt hilft der Windows CE Device manager was

welche ce-version isses denn?

:))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community