Frage von NekoChan96, 44

Wie ähnlich sind sich Russisch und die Samojedischen Sprachen?

Also, es ist definitiv anders, das weiß ich, jedoch kann ich im Internet ums Verrecken nichts zu Genaueres zu den Samojedischen Sprachen finden - also, ja, sicher, die Wikipedia Einträge, aber dort gibt es nicht wirklich etwas zu lesen, was die Sprache selbst betrifft, also mal Beispiele oder Ähnliches. Weiß hier vielleicht einer etwas darüber?

Ich würde einfach gerne wissen, inwieweit sich diese Sprachen heute noch ähneln, was allgemeine Sprache, aber auch Klang, Schrift und solche Dinge angeht.

Antwort
von beyer2000, 19

Die beiden Sprachen sind linguistisch überhaupt nicht verwandet, denn die Samojedischen Sprachen gehören zu den Uralischen Sprachen. Zu diesen Sprachen gehören zum Beispiel auch Finnisch und Ungarisch. Wenn man sich aber den "Stammbaum" dieser Sprachen betrachtet, sieht man, dass Ungarisch und Finnisch eine Untergruppe von bereits sehr weit entfernten Sprachen bilden, zu der die Samojedische Sprachen nicht gehören. Das bedeutet, selbst die am nächsten verwandten Sprachen verhalten sich zu den Samojedischen Sprachen in etwa so wie Deutsch zu Hindi, bzw. sind so nah verwandt wie die beiden Sprachen.

 Und Russisch ist mit Samojedisch überhaupt nicht verwandt. Deshalb ist es ausgeschlossen, dass es grammatische Ähnlichkeiten zwischen den Sprachen gibt, dasselbe gilt für Laute und Klang. Nur die Schrift könnte ähnlich sein, das hat dann aber geographische und politische Gründe. Außerdem könnten Samojedische Sprachen eventuell viele Russische Lehnwörter haben.

Antwort
von JBEZorg, 17

Nein, sie sind nicht ähnlich. Sie sprechen finno-ugrische Sprachen und haben eine kleine Sprachuntergruppe innerhalb der finno-ugrischen Sprachenfamilie. Wobei manche Forscher sie sogar zur eigenen Sprachenfamilie aussondern und dann die Ural-Sprachen in finno-ugrische und saamojedische unterscheiden.

Antwort
von Wissen321741, 3

Gar nicht ähnlich, Russisch ist mehr mit den anderen slawischen Sprachen (z.B. Polnisch, Tschechisch, Kroatisch) verwandt, die samojedischen Sprachen bilden eine eigene Gruppe, Finnisch und Estnisch, sowie alle Samischen Sprachen, sind mit Samojedischen näher verwandt.

Antwort
von Bswss, 14

Gar nicht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Samojedische_Sprachen

Denn diese sibirischen  Sprachen gehören zu den Finno-ugrischen Sprachen, die wiederum mit den slawischen Sprachen wie Russisch, Polnisch usw  überhaupt nichts zu tun haben.

Höre Dir mal Finnisch (da sit eine den samojedischen Sprachen verwandte Sprache) an, oder schau Dir einen finnischen Text an - du wirst sehen: Mit Rusisch hat das nichts, rein gar nichts  zu tun - außer das sman in disen Gebieten Sibiriens natürlich Russisch beherrschen sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community