Frage von xBlackMass, 28

Wie 700MB .sql datei öffnen, OHNE das es laggt?

Wenn ich sie mit word öffne z.B. dann lädt das EXTREEEEEM lange und es ruckelt wie sau

Gibt es da Möglichkeiten?

Antwort
von TeeTier, 12

Dann importiere die SQL-Datei doch in eine Temporäre DB, an die du dann mit der GUI deiner Wahl Anfragen stellen kannst. Das ist doch genau der Zweck, für den Datenbanken entwickelt wurden. :)

Ansonsten nimm einen geeigneten Editor anstelle einer Textverarbeitung! :)

Ich habe hier auch ca. 3 TB (TeraByte!) große XML-Dateien ... wenn ich die in Word laden würde ... :)

Antwort
von LeonardM, 13

Mit word? Dein ernst? Nimm zb ultraedit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten