Frage von JaNeinOderVillt, 54

(Wie & Wo) kann ich die 10.Klasse im Schuljahr 2016/2017 noch wiederholen?

Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen, denn ich bin wirklich etwas am verzweifeln,auch wenn die ZAPs erst noch bevor stehen.Ich bin 15 (werde im Mai 16) und besuche noch für ungefähr zwei Monate die jetzige Realschule, da ich ja in die 10.Klasse gehe. Generell hatte ich eine ziemlich harte Schulzeit,da ich eben generell ziemliche Probleme hatte und zb auch operiert wurde, oft ins Krankenhaus musste bis Klasse 9. usw. Ich bin zwar noch nie sitzen geblieben, da ich auch trotz der 5 in Mathe alles immer noch knapp hinbekommen habe.. Jetzt geht es aber um den Abschluss und ich würd eigentlich schon gerne für die Oberstufe zugelassen werden, um Abi zu machen. Mein Abschlusszeugnis wird aber ziemlich schlecht aussehen und wenn sich nach den ZAPs demnächst alles noch mehr verschlechtert, habe ich wahrscheinlich nur noch einen Hauptschulabschluss, doch auch wenn ich vor allem in Mathe ziemlich viele Lücken habe, weiss ich,dass ich besseres kann und verdiene und eben möchte. Ich hab mich letztens aber auch schon überall beworben und auch schon an einem Berufskolleg,an dem ich angenommen wurde.Könnt ihr mir aber vielleicht helfen, denn ich würde die 10.Klasse gerne nochmal machen.Auf meiner Schule geht das nicht und ehrlich gesagt will ich das dort auch nicht. Kennt ihr eine Schule,in der ich die 10. wiederholen kann bzw bei der ich mich dafür jetzt überhaupt noch bewerben also anmelden kann? Ich wohne in Duisburg und würde zb gerne auf die Realschule gehen,wo meine Cousine drauf geht also auf die Karl-Lehr- Realschule. Würde das noch gehen? Soll ich einfach mal meine Cousine fragen lassen oderso..? Danke

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 30

Ja, das gibt es in NRW, und zwar die Einjährige Berufsfachschule Typ II.

http://www.k1-hagen.de/index.php?option=com\_content&view=article&id=134...

Kommentar von Joshua18 ,

Du kannst aber auch (lt. Verordung) die 10. Realschule freiwillig wiederholen, wenn Du zwar den Abschluss hast, FOR-Q aber nicht erreicht hast. An welcher Schule Du das machst, kann Dir eigentlich niemand vorschreiben. Das Ganze wird natürlich nicht so gerne gesehen und Du brauchst ggf. einen Anwalt.

Siehe §24 Abs. 1 der Verordnung:
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?anw_nr=2&gld_nr=2&ugl_nr=223&am...

Kommentar von JaNeinOderVillt ,

Also kann ich jetzt spontan einfach zu einer anderen Schule und mich schonmal anmelden, um die 10.Klasse zu wiederholen ,indem ich meine jetzige Situation und meine Zweifel wegen der ZAPs undso einfach schildere?

Kommentar von Joshua18 ,

Ja, an einer anderen Realschule im Prinzip schon. Nur geht das manchmal so einfach leider nicht. Wir hatten den Fall in diesem Forum schon mal. Da war die Realschule nicht bereit, die Verordnung umzusetzen, bzw. hat sich einfach dumm gestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community