Frage von LovelyShiba, 8

Wie & wann kann ich ihm davon erzählen?

Huhu, wie ihr bereits gemerkt habt, hängen meine Fragen relativ zusammen. Zum Beispiel die gestrige wegen dem Handy, Alkoholproblem meiner Mutter & einfach nur Stress & jeden Tag Wut, Streit & am Ende heulen & zittern! Gerade müsst ihr auch wissen, dass, wie ich erwähnt hatte, dass mein Freund sich wegen Problemen & Erledigungen weniger meldet-gar nicht... Gestern war ich überrascht eine Antwort bekommen zu haben, allerdings mehr als etwas Kurzes war nicht. Aber ich habe mich gefreut... So, aber das Eigentliche: ich bin gestern Schuld gewesen, mein Handy verlegt zu haben. Ja. Meine Mutter kam später nach Hause von einer Nachbarin, allerdings betrunken... Schrie mich, in die Augen schauend an & warf mir alle psychischen Krankheiten an den Hals... Ihr müsst wissen, das ist seit Monaten immer so & langsam nervt es echt, zumal ich gestern krankhaft zu zittern begonnen habe >>wut>>anschreien>>in Tränen ausbrechen!
Jedenfalls will ich so nicht weitermachen, meiner Meinung nach brauche ich Abstand, sonst werde ich echt krank. Habe mir eine "Notschlafstelle" organisiert, wo ich bleiben könnte/kann.
Also, ich habe gerade wie ihr eh wisst weniger Kontakt zu meinem Freund, daher ist das schwer, zumal er nur vom Alko-prpblem weiß, aber nicht, dass unsere Streits eskalieren!
Gerade aber weiß ich nicht wie ich ihm das sagen/schreiben kann, zumal er gerade die Kinder bei sich hat & dann meist für die da sein möchte...
Ich vertraue ihm ja & will dieses Problem nicht verleugnen, da ich es wichtig finde, dass er davon weiß. Ach ja: ihr müsst ja schon wissen, dass ich gerade etwas psychisch labil bin, (nervlich)... Sie hat mir so viele Sachen an den Kopf geworfen & dazu kommt noch: dein Freund liebt dich nicht, er hasst dich, er will dich überhaupt nicht.... Hat mich dabei angeschrien. Ich schrie zurück & brach dann in Tränen aus...
Übrigens: angerufen hat sie ihn auch, aber er ging nicht ran & schrieb, dass er nicht kann, weil er grad mit den Kindern bei sich sei. Ich nahm ihr Handy & löschte seine Nummer..., sie hätte ihn genauso angeschrien wie mich, oder hätte ihn überredet mich zu beruhigen, was nach solchen Eskalationen, die oft vorkamen sehr schwer ist...

Ich will ihm ja davon erzählen, aber wie?
Wann?
Soll ich warten bis er allein ist, oder einfach ne' Nachricht schreiben?
(ps: ich weiß nicht, ob ich für ein Paar Tage bei ihm bleiben könnte.
Spiele sowieso mit dem Gedanken ihm alles mitzuteilen, zeugt ja von Vertrauen, wenn man es so nimmt.

Antwort
von Feuerwehrmann2, 3

Ich würde ihm schreiben das du dringend ihn treffen möchtest und es ihm dann ganz in Ruhe erzählen

Antwort
von fusselchen70, 3

Kann es sein, das er überfordert ist von deiner Depressionen, deinen häufigen Vorwürfen und deiner doch emotional sehr fordernden Art?

Wo ist der Spass in eurer Beziehung und wie alt ist er überhaupt?

Kommentar von LovelyShiba ,

Die Depression hat NICHTS, und auch rein gar nichts mit unserer Beziehung zu tun.

Kommentar von fusselchen70 ,

Ich dachte bisher, Depressionen hätten mit ALLEM zu tun. Aber du magst Recht haben...

Ich hoffe, er hat überhaupt Kinder.

Kommentar von LovelyShiba ,

Genau genommen  zweifle ich selbst daran..
aber ich habe mal, bevor wir überhaupt zusammen waren ein Foto auf Fb gesehen, auf dem 2 davon da waren, aber meistens plagen mich einfach Zweifel was das betrifft, da er das meist als Grund nennt, wenn er mal nicht telefonieren kann/will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community