Frage von Bolleta, 38

Wie soll ich meine Zukunft planen?

Hallo erstmahl ich absolviere derzeit mein letztes Schuljahr an einer steiner (waldorf) Schule und ich weiss nicht was danach kommen soll, eigentlich hatte ich geplant danach die matur zu machen und dann kindergärtnerin zu werden da dies mein absoluter Traumberuf ist. Keider habe ich trotz den ganzen Anstrengungen zu schlechte Noten, widerholen möchte ich nicht weil ich finde das die Lehrer z. T. nicht fair beurteilen (eine hat eine 6 bekommen für eine Arbeit die sie nie abgegeben hat andere kriegen gute noten obwohl sie nichts tun nur weil ihre eltern den höchstbetrag zahlen usw.) Und ich habe das gefühl sowiso schon in eine Schublade gesteckt geworden zu sein und deshalb. Nun weiss ich nicht was ich tuen kann eine möglichkeit wäre etwas mit kunst zu tun weil ich schon immer sehr gerne gezeichnet habe. Ich zeichne seit zirka 6 Jahren Manga und es macht mir noch freude wie am ersten Tag und ich habe nun auch ein gewisses niveau erreicht und würde meine fähigkeiten gern verbessern das ich es irgendwann proffessionll behersche Weiss jemand was ich machen kann? denn ich will nächstes jahr nicht ohne erwas da stehen

Antwort
von TechnicalRAC, 9

Hallo Bolleta,

ich muss schon mal von Anfang an sagen das Künstler/in kein Beruf ist und du damit im Endeffekt ohne etwas dastehst. So viel wie ich weiß kann man Erzieherin sogar ohne einen Schulabschluss erlernen. Ich würde mich nochmal drüber informieren weil ich das nicht glaub das man für Erzieher jetzt schon Mittlere Reife oder höher braucht. Normal musst du dich nur bei einer Berufsschule bewerben.

MfG

TechnicalRAC

Kommentar von Bolleta ,

Doch kindergärtnerin dafür muss man auf die ph und dazu brauchts leider die matur oder dann halt auf eine fachhochschule aber in beiden fällen reichen meine noten nicht

Kommentar von TechnicalRAC ,

Das ist dann dumm. Wie wäre es mit anderen Sozialen Berufen? Wie z. B. Altenpflegerin oder Pflegerin? Oder du machst eine Allgemeine Ausbildung zur Hauswirtschafterin oder wie man das nennt. :D

Antwort
von vogerlsalat, 17

Es gibt doch, zumindest hier in Ö, eigene Schulen für Kindergartenpädagogen die mit Matura abschließen. Wäre das nicht was für dich?

Kommentar von Bolleta ,

Doch schon:) aber gibt es die denn auch in der schweiz?

Kommentar von vogerlsalat ,

Das kann ich nicht sagen, erkundige dich mal. Das geht sicher besser direkt in der Schweiz als von hier aus ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten