Frage von Hallo1234556677, 69

Wie lösche ich McAfee?

Hallo, Also ich vor ein paar tagen meinen PC startete sah ich auf einmal das ich McAfee Family Production auf menem PC hatte ohne das ich was gemacht habe. Jedenfalls habe ich es erst ganz normal gelöscht halt auf Programm deinstallieren oder ändern und dann McAfee gelöscht... Jetzt seht aber unten rechts im Bildschirm immer:

McAfee Family Production             

Family Production hat eine sichere Website (HTTPS) blockiert.

Seit dem ist mein Internet komplett tot es geht nichts mehr. Was kann man machen damit die Meldung unten im Bildschirm weggeht und das das Internet wieder einwandfrei funktioniert??

Danke schonmal im voraus! =)

Antwort
von ChloeSLaurent, 60

Hey Du. Falsche Vorgehensweise - sorry. (Erst fragen, dann handeln!)

Such mal nach "REVO-Uninstaller" und lade Dir den runter.(FreeVersion reicht)

Nach der Installation, wenn das Revo-Fenster aufgeht, gehst Du auf Programme, McAfee anklicken, deinstallieren - und den "schlimmsten" Modus anklicken - also ganz unten, und dann das Programm arbeiten lassen, alle Registry- Fehler anklicken/markieren und Fehler beheben lassen. Danach erst den geforderten Rechner-Neustart durchführen. Nicht/Keinesfalls den Durch MacAffee geforderten Neustart machen lassen!!!!!

Wenn MacAfee nicht in der Liste auftauchen sollte, meldest Dich bitte sofort! 

LG

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Kann ich mir das auch aufs Handy laden und dann auf den PC kopieren?

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Die "Setup-Datei" kannst über Stick etc. auf Rechner bringen.

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Ja aber wenn ich das Fenster Programme offen habe ist da kein McAfee weil ich das ja schon gelöscht hab

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Ok.

Welche Optionen zeigt es Dir an, wenn du auf das Tasksymbol klickst?

Wenn Du den Revo nochmal öffnest, zeigt es Dir oben das 2.Symbol von links "Tools" - da auf Autorun-Manager und nimmst Du das Häckchen aus allem raus, was mit MacAfee-Start zu tun hat. Hinter einen Rechner-Neustart. Wenn dann dein Internet nicht funktioniert, meldest Dich ruhig wieder. Kriegen wir sicher hin.

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Aaallsooo ich hab die McAfee Daten jetzt alle gelöscht galt über dieses REVO Uninstallernen Tool aber Internet geht immernoch nicht und diese Meldung mit dem blockiert hab ich immernoch

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Zusätzliche Frage - Welches Betriebssystem hast Du (wichtig auch: 32 oder 64bit)? 

Bin bissl verwundert gerade. Theoretisch wäre durch das Deaktivieren des Autostarts, obwohl schon gelöscht/ deinstalliert, Internet wieder zugänglich.

Wenn´s Win10 ist, brauchen wir Community-Experten/Fachleute.

Bis Win7 Folgendes - ich kann dir die Dateien hierüber leider nicht schicken - suche nach "SecurityTaskManager" und installiere den. Der ist regulär kostenpflichtig, aber als Testversion ohne Einschränkung für paar Tage verfügbar.

Somit sind Fehler auffindbar, bzw. potentiell gefährliche Programme, die in Quarantäne geschickt werden können.

Ein weiteres Programm, sorry, daß es bissl umständlich ist, machen wir später.

Bis nachher. Ich antworte umgehend auf deine neuen Kommentare. OK?

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Noch ne Frage: Wlan oder Lan?

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Ich hab WLAN damit ok ist alles gut und Win 10 64 Bit 

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Probier es nun mal über Lan-Kabel mit einer anderen Netzwerkverbindung. Und dann das WLan neu einstellen.

Welches AntiVirus/ bzw. externe Firewall hast Du auf dem Rechner?

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Was soll ich da jetzt machen?

Kommentar von Hallo1234556677 ,

Was hat den Alles mit McAfee zu tun? 

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Sorry, aber Du hast geschrieben, daß McAfee-Family-Protection Dir deine Internet-Kommunikation blockiert, Du wissen möchtest, wie Internet wieder funktioniert. Dann liegt aber der Fehler woanders und wohl nicht mehr an McAfee.

Ich könnte jetzt ganz viele Fragen in den Raum stellen, mach ich aber nicht.

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Da ich hier ehrlich an meine Grenzen komme, hoffe ich, daß sich zeitnah Community-Experte bei Dir meldet. Veranlasst ist.

LG

Antwort
von agentharibo, 50

Erst einmal erscheint McAffee nicht grundlos auf deinem Rechner!

Mein Bekannter lädt sich auch immer sachen aus dem Web runter und bekommt dann auch die Zusatzsoftware installiert.

Einfach mal die Häkchen rausnehmen, wenn Zusatzsoftware im Downloadumfang drinne ist.

Das vermeidet Überraschungen!

Kommentar von ChloeSLaurent ,

....leider achtet kaum jemand auf solche Hinweise! Es muß immer alles schnell und "unkompliziert" gehen. Wie an der Tanke: Brauch ich Diesel oder Benzin? Ach, ich nehm mal diese Zapfsäule heute, weil die so schön sauber aussieht.

Bist Du mir jetzt böse, wenn ich Dir jetzt einfach mal ein Kompliment mache? Setz` das mal gedanklich in die erfragte Situation um. Weißt` wie ich das meine???

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten