Frage von Keksbox360, 33

Wie bleibe ich "cool" und gelassen?

Hey

Zu aller erst, meine Freundin hat mich schon seit 6 Monaten verlassen und ich bin nicht ganz darüber hin weg ^^

Früher ( vor der Beziehung ) war ich eher nett gechillt sehr passiv gelassen. Doch jetzt bin ich nach der Beziehung irgendwie zum Weichei geworden

Und das blöde ist wenn ich sie sehe bekomme ich wieder schlechte laune oder Depression

Ob ich mir eine neue Beziehung zu lege weiß ich nicht, da die vorherige ein harter schlag war

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 13

Hallo :)

Cool bleiben kann man dann, wenn man nicht alles an sich ranlässt & auch mal bereit ist, nicht immer nur das Beste zu akzeptieren --------> oft erschwert man sich vieles durch 'ne zu pedantische Lebenshaltung & insbesondere in Beziehungen durch einen zu hohen Maßstab.

Hier solltest du der Vergangenheit nicht nachtrauern & dir keine eigenen Fehler vorhalten, sondern die Trennung als erneuten "Anpfiff" sehen ------> starte nochmal richtig durch & sage dir: Jetzt geht die Party wieder los^^ wenn du weißt was ich meine :)

Alles Gute!

Kommentar von Keksbox360 ,

Danke

Kommentar von rotesand ,

Nichts zu danken!

Antwort
von frischling15, 19

Eine Beziehung legt man sich nicht zu , sondern man geht eine Verbindung aus Sympathie oder Liebe ein !

Baue erst einmal Dein zerstörtes Selbstwertgefühl wieder auf , und  suche nicht , sondern  lasse Dich finden !

 Krampfhaftes Suchen  sieht man Dir an , und es führt  zu nichts ...

Antwort
von Cillamuasch, 33

Egal was sorge dafür das es dich nicht kalt werden lässt wie mich vor 2 Jahren! Du musst weiter Menschen an dich ran lassen! Ich hab mich seit dem her Mädchen nie mehr als Meinen Gürtel geöffnet und das ist Auf dauer nicht Gut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community