Frage von MotorsportFanxD, 36

Widersprüche zwischen Selbstbewusstsein und Ängstlichkeit?

Moin :) Mir (M/16) sind schon länger "Widersprüche" in meinem Verhalten aufgefallen. Ich habe vor vielen Sachen, wo Angst quasi schon dazugehört, keine Angst; vor stinknormalen alltäglichen Dingen total Angst. Ich würde gerne mal wissen, was ich vielleicht dagegen tun kann..? Ich wollte euch ein paar Beispiele nennen.

Im Unterricht melde ich mich viel, was ich sage (meinten schon viele Lehrer) ist auch gut und ich kann bei Gruppenarbeiten auch mit jedem gut zusammenarbeiten und auch eigene Ideen einbringen. Von mir aus spreche ich fast nie jemanden an. Ich denke mir immer, ich muss nicht irgendwen anquatschen, der es sowieso nicht hören will. Ich kann mit den meisten meiner Verwandten und Freunde nicht telefonieren bzw. sie anrufen. "Einfach mal vorbeigehen" gibt es bei mir nicht, ich muss niemanden auf dem falschen Fuß erwischen.

Ich hatte auch mal Angst vor´m Zugfahren bzw. vorm Fahrkarte ziehen, hatte sich aber irgendwann von selbst erledigt. Jetzt gibt es neue Automaten die anders sind und ich habe jetzt schon Bange davor, mir Freitag eine ziehen zu müssen.

Ich habe keine Angst vor Referaten oder Präsentationen, nicht davor mich zu melden und Quatsch zu erzählen, selbst wenn sie mich dann auslachen, ICH weiß, was ich kann. Ich stehe auch zu meiner Meinung, ich hasse Alkohol/Zigaretten/Drogen und mit feiern gehen kann ich nicht viel anfangen. Gruppenzwang existiert bei mir nicht, es ist mir völlig egal, wie "out" oder "spießig" ich bin, nur weil ich nicht trinke etc. Da bin ich halt schon selbstbewusst. Sagt der Lehrer z.B. zu mir, ich soll das Fenster aufmachen, und es geht nicht so auf, wie angenommen, gerate ich sofort ins Schwitzen...da kommt halt immer diese extreme Verklemmtheit, irgendwie ist das alles widersprüchlig-.- Ich hab auch einmal etwas in den falschen Mülleimer geworfen, weil ich nicht so dumm fragen wollte, in welchen der Müll gehört, die Lehrerin hat gesagt "Frag doch vorher, wo das reingehört!" [aber sie hat mich auch nicht angeschrien und hat sich nicht wütend angehört] Naja ich musste trotzdem anfangen zu heulen..

Ich glaube einfach, ich muss mir alles antrainieren..aber das geht so nicht. Wegen einer kleinen Veränderung ist die Angst von vorher meist wieder da. Was kann man dagegen tun?

Dankeschon im Voraus :) Sollten mir noch mehr Beispiele einfallen, schreibe ich es noch drunten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noaza, 22

Ich nehme an das liegt in Verbindung mit den Stimmungsschwankungen und dem Hormonhaushalt in der Pubertät. Ich denke du hast dort Ängste, wo du keine Idee darüber hast, wie du handeln sollst, weil dir eben nichts gutes dazu einfällt.

Antwort
von MotorsportFanxD, 16

Achja nochwas wir haben im Spanischunterricht eine Liste für Fehler in der Aussprache, bei 3 Strichen muss man einen Kuchen backen. Ich "sterbe" wenn ich darüber nachdenke, dass es einigen nicht schmecken würde und sie trotzdem sagen würden, dass es schmeckt. Genauso hasse ich es, Geschenke zu bekommen bzw. zu verschenken. Man muss immer sagen, dass es einem gefällt; der Gegenüber muss immer sagen, dass es das beste Geschenk der Welt ist..einfach nur peinlich. Bei sowas ist mir die Meinung dann wieder VIEL ZU wichtig..

Antwort
von schoenerboener, 26

Interessante Persönlichkeit :)

Kommentar von MotorsportFanxD ,

Wie soll ich das jetzt verstehen? :D

Kommentar von schoenerboener ,

So wie ich es geschrieben habe :)

Kommentar von MotorsportFanxD ,

Wie ist interessant denn bei dir definiert? :P

Kommentar von schoenerboener ,

Verschickt, aber teilweise auch sehr gut nachzuvollziehen

Kommentar von MotorsportFanxD ,

Also komisch hey wie cool wooow :o Naja was anderes hab ich auch nicht erwartet, was kommen wird :D

Kommentar von MotorsportFanxD ,

Weil interessant klingt für mich..widersprüchlich HAHA lustige Anspielung auf meine Frage :D xD

Kommentar von schoenerboener ,

Nein nicht komisch, Interessant sagte ich

Kommentar von MotorsportFanxD ,

Naja, ich wusste die Definition von "Verschickt" nicht, google hat gesagt, anderes Wort für komisch oder vielseitig :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community