Frage von toscanella,

Widerspruch Mobilfunkrechnung

Hallo, kann ich einer Mobilfunkrechnung auch per E-Mail widersprechen oder bedarf es der Papierform? O-Text: Sie sind berechtigt, begründete Einwendungen gegen einzelne in der Rechnung gestellte Forderungen zu erheben. Erfolgt innerhalb von 8 Wochen nach Erhalt der Rechnung kein schriftlicher Widerspruch, gilt die Rechnung als genehmigt. Rechnung wird ebenfalls online übermittelt. Schriftlich = Papierform - oder auch per E-Mail?

Antwort von Osnabrueckerin,

Das geht auch per E-Mail. Aber schriftlich per Einschreiben - da würde ich mich sicherer fühlen.

Kommentar von toscanella,

Soll ich vlt zweigleisig fahren?

Kommentar von Osnabrueckerin,

Das musst du nicht. Ich würde einfach ein Einschreiben per Post schicken und keine E-Mail.

Antwort von cheezy,

mach es lieber per Post. E-Mails können auch öfters im Netz verschwinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten