Widerruf nach Kündigungsfrist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das musst Du im direkten Benehmen mit dem neuen Anbieter klären.

Der neue Anbieter hat über marktkonforme Informationen bereits eine Maschinerie in Gang gesetzt, die nur er wieder umkehren kann.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem Wechsel hat das alles für mich der neue Anbieter erledigt und gemacht. Klappte einwandfrei! Kommt bis April keine Strompreiserhöhung?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanna8511
03.11.2015, 16:29

ja hat er wohl auch.aber ich möchte genau das widerrufen

0

Was möchtest Du wissen?