Wo bekomme ich eine passende Auflage für eine Wickelkommode mit den Maßen 89 x 100?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Auflage ist auch kleiner als die Fläche. Ich hab dann neben der Auflage Sachen liegen. Zum Beispiel Spielzeug zum ablenken. Oder du kannst auch gut die Klamotten die du wieder anziehen musst da zwischenlagern. Die leere Fläche ist eigentlich ganz praktisch.
Und oben kannst du ja erstmal auch etwas lagern oder später wenn das Kind größer ist die Auflage hochschieben und unten noch ein zusätzliches Handtuch.

Ach und nimm eine abwaschbare und kauf dazu 10 normale Handtücher zum drauflegen. Es ist einfacher nur schnell ein neues Handtuch hinzulegen als immer wieder den Bezug von der Auflage zu wechseln. Es gibt anscheinend wohl Babys die kaum beim wickeln Pipi machen - ich aber musste an manchen Tagen gleich drei neue Handtücher nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michellybelly
24.01.2016, 15:39

Klingt irgendwie kompliziert.  Ich brauche nur ne Unterlage die schön aussieht, ich benutze nämlich sowieso da drüber noch " einmal Wickelunterlagen"

0
Kommentar von NicoleU
24.01.2016, 17:09

Kannst du natürlich machen, ich würde es aber nicht empfehlen.
Die einmal Wickelunterlagen werden auf Dauer sehr ins Geld gehen. Macht dein Baby da drauf brauchst du sofort ne neue oder sie wird beim Waschen nass. Und selbst wenn nicht verfusseln die Dinger nach einiger Zeit von innen. Dein Baby wird irgendwann da reingreifen, das Zeug in den Mund stecken, damit spielen, es festhalten wenn du dein Baby hoch nimmst. Das halten die Dinger nicht lange aus. Du brauchst die Teile mindestens zwei Jahre - das wird teuer. Handtücher (die ganz normalen wie man sie am Waschbecken hängen hat) kosten wenn du sie in einem günstigen Laden kaufst 2,5-3€. Die Anschaffungskosten für zehn Handtücher hast du spätestens in fünf Monaten wieder raus.

1

Neben dem Wickelkissen brauchst du eine feste Auflage für das Waschwasser etc. Also braucht es eine freie Fläche neben dem Kissen. Allerdings würde ich darauf achten, dass  Das Wickelkissen die Kannte des Wickeltischs deckt. Das kann sonst beim Strampeln des Kindes wirklich weh tun.

Du kannst ein Wickelkissen auch selber machen. Schaumstoff zuschneiden lassen und den Überzug aus Wachstuch nähen, das geht ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michellybelly
24.01.2016, 15:41

Leider habe ich weder Zeit noch Begabung dafür. Ich will einfach ne schöne Unterlage die genau drauf passt damit es einfach gut aussieht, mir geht's nur um die Optik. Ich benutze sowieso Einmal wickelauflagen für die Hygiene.

0

Was möchtest Du wissen?