Frage von Pyrofrak11, 35

Wichtig!Von Realschule aufs Gymnasium wechseln?

Ich war auf dem Gymnasium (Niedersachen)bin aber 2 mal hintereinander in der 8ten Klasse sitzen geblieben (Krankheitsbedingt) und muss nun in die 9te der Realschule.Ist es möglich wenn ich dort alles gebe und 1. und 2. habe dann direkt nästes Jahr in die 10te vom Gymnasium komme?

Antwort
von sozialtusi, 13

Ja, das geht. Bedenke aber bitte, dass man im Gymnasium ganz adners lernt und dass das Tempo dort auch deutlich flotter ist. Halten wirst Du die Noten dort dann voraussichtlich erstmal nicht.

Antwort
von john152, 3

Ja kannst du, wenn du noch eine 3. Fremdsprache kannst. Aber es macht wirklich keinen Sinn, mache lieber den Realschulabschluss um schon etwas zu haben und gehe nach der 10. in das Berufliche- oder allgemeinbildende Gymnasium. Dadurch verlierst du zwar ein Jahr, doch das ist völlig egal, Hauptsache du schaffst da Abi. Aber wenn du es dann nicht schaffst ist es auch nicht so schlimm, denn du hättest dann schon einen Realschulabschluss und kannst trotzdem was werden.  
LG John

Antwort
von NEONBLAUPINK99, 22

Geht aber wird schwierig ohne zu wiederholen also ist in baden württemberg so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten