Frage von kruemelmonsta33 14.02.2011

Wichtige Wörter im Englischen

  • Antwort von AstridDerPu 14.02.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo,

    Tipps und Wendungen für englische Briefe findest du hier:

    http://www.ego4u.de/de/cram-up/writing.

    Im Englischen werden i.d.R. folgende Gruß- und Schlussformeln verwendet,

    • wenn man den Namen des Empfängers nicht, kennt:

    • Dear Sir ... Yours faithfully

    • Dear Madam ... Yours faithfully
    • Dear Sir or Madam ... Yours faithfully

    • Kennt man dagegen den Namen des Empfängers, heißt es i.d.R.:

    • Dear Mr Hanson ... Yours sincerely

    • Dear Mrs Hanson ... Yours sincerely
    • Dear Miss Hanson ... Yours sincerely
    • Dear Ms Hanson ... Yours sincerely

    Schreibt man an einen guten Freund oder Kollegen, verwendet man:

    • Dear Jack ... Best wishes/Best regards

    An eine ganze Abteilung gerichtet, heißt es:

    • Dear Sirs ... Yours faithfully

    Private Briefe kann man mit

    • Dear (Name) beginnen

    und mit

    • Yours, Love, Greetings, Regards, Bye usw. beenden.

    Setzt man im Englischen nach der Grußformel ein Komma, schreibt man anders als im Deutschen mit einem Großbuchstaben weiter.

    Also:

    Dear Sirs,

    We would like to invite you to our .....

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    :-) AstridDerPu

  • Antwort von jospe 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von Nitro93 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Einleitung mit "Dear (Name)", oder manchmal auch nur mit "Hello" oder "Hi", wenn man ihn beendet, dann mit "Yours, (Name)".

    Einen formalen Brief beendet man aber mit "Sincerly" oder "Faithfully", statt "Yours".

  • Antwort von Farbkleckschen 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    dear, how are you, I'm fine, I've been ... I like, happy, sad, nice hotel Hugs and Kisses Schau am besten im Wörterbuch nach, da ich auch nicht weiß ob du den Brief z.B: an eine Brieffreundin schreibst oder, im Urlaub bist an Freunde, Familie etc. schreibst oder ob das ein Brief an eine Firma etc. ist, wie zum Beispiel eine Bewerbung.

    Was du aber immer brauchst: - Begrüßung - Anliegen - Verabschiedung

    Liebe Grüße

  • Antwort von NastjaT 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    dear ...(name),/hello,

    how are you. i´m fine. what are you doing?. in love,... (dein name) und adjektive und so../nice. great..fine...

  • Antwort von BlackMass 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Regards wenns formell ist Also

    bsp: with this I close my letter

    Regards Mr. Mass (unterschrift einfügen)

  • Antwort von Ninischatz 14.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    vielleicht dear (heißt liebe z.b. liebe musterfrau )und sonst die die du sonst auch so benutzt , also wenn du redst oder nen text schreibst

  • Antwort von Leenny 14.02.2011

    Hello !

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!