Frage von bakiplanet, 46

Wichtige İnformationen für Kleingewerbe Anmeldung?

Halli Hallo, ist das richtig so? Zuerst bei der Bürgerbüro Gewerbe anmelden, danach das Finanzamt schriftlich anschreiben für die behandlung als Kleinunternehmer.

Danke

Antwort
von DrStrosmajer, 34

Die Gewerbeanmeldung reicht aus. Das Gewerbeamt/Bürgerbüro Deiner Gemeinde informiert selbsttätig das Finanzamt und die IHK.

Das Finanzamt sendet Dir umgehend einen Fragebogen, in welchem Du u.a. auch die "Kleinunternehmer"-Regelung gem. § 19 UStG wählen kannst.

Antwort
von PatrickLassan, 26

Eine wichtige Information ist, dass es ein 'Kleingewerbe' nicht gibt.

Aufgrund der Gewerbeanmeldung wird das Finanzamt informiert, und man bekomment von dort einen Fragebogen.

Antwort
von Tommkill1981, 36

Das Rathaus teilt es dem Finanzamt so oder so mit egal ob Du ein Kleingewerbe oder Hauptgewerbe anmeldest.


Du bekommst automatisch dann was vom Finanzamt zugeschickt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community