Frage von polina93, 68

Schwanger durch vergessene Pilleneinnahme?

nicht* vom user gestellt. anonym (weils sehr peinlich ist)

Hatte vor 4 wochen* meine pillen - einnahme gehabt. habe die 3 pille am anfang* vergessen gehabt. danach die 9 letzte pille ebenfalls vergessen. gv war immer ungeschützt. nachdem* ich die 9 letzte pille vergessen habe hatte ich 3 tage lang zwischenblutungen. nach der pilleneinahme fing ich auch keine neue packung mehr an. seit 4 wochen kommt nichts mehr.

das ganze klingt bestimmt ..nicht normal.. ich werde eigentlich nicht schnell schwanger weil es mir schon oft passiert ist die pille vergessen zu haben. doch jetzt habe ich grosses bedenken weil ich seit 4 wochen nichts habe ((blutungen)) . auch nach der packung hatte ich ungeschützten gehabt. bitte keine frechen antworten..jeder macht mal fehler ...und 16 bin ich auch nicht falls dies jemand denkt. die taten waren nicht gut aber das nächste mal passen wir gut auf :).

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Menstruation, Pille, Schwangerschaft, 13

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Bei richtiger Einnahme ist eine Schwangerschaft trotz Pille sehr unwahrscheinlich.

Wenn man die Pille nicht richtig einnimmt so kann man natürlich eine Schwangerschaft auch nicht mehr ausschließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 15

Eine Periode gibt es unter Einfluss der Pille nicht, sondern eine nichtssagende, künstliche Entzugsblutung. Nimmt man die Pille wie man lustig ist, kann man natürlich schwanger werden.

Antwort
von SinaLuana, 24

Durch diese Fehler kann es durchaus sein das du schwanger bist, ein Fehler in der ersten Woche ist sehr fatal und die pille muss nachgenommen werden, ausserdem solltet ihr dann die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Aber ich vermute dass du dies nicht getan hast. Stell dir am besten einen Wecker der dich an die pille erinnert, es ist alles andere als gut wenn du sie öfter vergisst. Solltest du jetzt schwanger sein, hoffe ich dass du aus deinem Fehler lernst..

Antwort
von unhalt, 22

Du solltest dich mit so einer Frage definitiv an eine professionelle Stelle wenden. Also Arzt oder eine anonyme Nummer gegen Kummer. Außerdem wenn ich dein Freund wäre, würde ich von dir erwarten, dass du das mit mir kommunizierst, da es auch für den Partner Konsequenzen haben kann.

Du solltest auch nicht lange damit warten. Ich kenne mich damit zwar nicht wirklich aus, aber dass es vertrödeln nix bringt, dessen bin ich mir sicher.

Aber zuallererst solltest du nicht daran verzweifeln und wenn am Ende nix war, dann ist es umso besser. Wenn du magst sprich doch mit deinen Eltern darüber.

lg

unhalt

Antwort
von shikotsumyaku, 25

Kaufe dir einen Schwangerschaftstest und benutze ihn! Hole dir zusätzlich Rat bei deinem Frauenarzt.

Tu allen einen Gefallen (besonders dir selbst) und verhüte ordnungsgemäß.

Könntest du ein Baby versorgen? Hast du Arbeit? Hast du Geld um ihm alles zu geben und seine Träume zu erfüllen? Nein, denn du bist selbst noch (fast) ein Kind.

Google nach Kummerkasten, da findest du ähnliche Beiträge und professionelle Infos.

Antwort
von NEONBLAUPINK99, 24

Das nächste mal?! Wie kannst du ungeschützt sex haben wenn du genau weißt das du die pille vergessen hast jetzt hilft nur noch beten das du nicht schwanger bist

Antwort
von Mieze1231, 5

Das kann doch nur eine Trollfrage sein!?

Jeder normale Mensch hätte in so einer Situation einfach mal einen Test gemacht ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community