Frage von GhostexGamer, 65

Wichtige Frage: Ich möchte den Freiwilligen Wehrdienst für 6 Monate voraussichtlich machen. Nur wie verläuft das mit dem Jobcenter etc. da meine Mutter Harz 4-?

Also, da ich den FWD machen möchte für 6 Monate, würde ich gerne wissen wie viel mir man abnimmt, da ich ja in einer BG - Bedarfsgemeinschaft lebe, laut Webseite der Bundeswehr würde ich im ersten Monat 365,40€ verdienen. Anschließend im zweiten Monat den Wehrdienstzuschlag von 495€ bekommen, dies wäre dann wenn ich mich nicht irren sollte 860,40€ pro Monat, damit sollte ich doch automatisch aus der Bg herausfallen, da ich ja mein Eigenbedarf somit decke...Sprich: man würde meiner Mutter auch nichts abrechnen, oder? Bin derzeitig 16 und werde am 24. September 17, falls es wen interessieren sollte. Hoffe auf einer hilfreichen Antwort :) - Mfg Fabian

Antwort
von Katharsis036, 41

https://www.bundeswehrkarriere.de/karriere/freiwilliger-wehrdienst

Du hast eigentlich nichts mit den Einkünften deiner Mutter zu tun, würde das aber vielleicht direkt mal telefonisch mit Jobcenter und dem Berater vom Bund absprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten