Frage von Tine0608, 155

WICHTIG Archos 40d titanium Speicherkarte?

Hey Leute.. Ich habe mir letzte woche ein Archos 40d titanium gekauft und habe jetzt gemerkt dass ich keine Apps auf die Speicherkarte machen kann Ich habe auch im Internet gekuckt und es liegt angeblich an dem Android 4.2.2 habe auch schon verschieden apps runtergeladen wie Link2SD und noch die ganzen anderen es funktionier nicht und dann wollte ich dass Handy rooten habe auch wieder verschiede apps runtergeleden keine macht das was sie soll.. Bitte geb mir antworten wie ihr es hinbekommen habt oder andere Möglichkeiten das ich die apps auf die sd karte machen kann.. Bin über jede antwort dankbar.

Antwort
von PeterLustig2000, 93

Archos 40d Titanium

1. Im Recovery Menu das "Archos 40d" ( cach und die partitionen) wipen und formatieren.

2. Rebooten.

3. Einrichten.

4. via USB "KingRoot.apk" kopieren.

5. KingRoot installieren.

6. KingRoot ausführen und Archos rooten (bootet 2 oder 3 Mal) und meldet wenn  es gerootet ist.

8. Alle benötigten Apps installieren.

9. FERTIG !!

hier wird dir erklärt wie du das "Recovery Menü" aufrufst: http://www.hardreset.info/devices/archos/archos-40d-titanium/

KingRoot kannst du direkt und kostenlos auf der Hauptseite runterladen: http://www.kingroot.net/

Ich habe mir das Archos 40d vor ein paar Tagen gekauft gehabt. Installiert war bzw ist noch immer Kitkat 4.2.2. Wenn du das Handy einmal gerootet hast, bleibt der root auch wenn du das Handy erneut formatierst und wipe'st.

Bei mir funktioniert alles perfekt. Etwas langsam das Teil aber es ist auch nur als kostenlose WA Nutzung mit einer KOSTENLOSEN Daten-SIM gedacht ;)

Viel Spaß und schreib falls irgendwas nicht klappt. Ich kann dir da gerne helfen.

Kommentar von PeterLustig2000 ,

die erste Anwort konnte ich nicht mehr editieren. Nach dieser Anleitung vorgehen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Archos 40d Titanium

Du mußt ZUERST die micro SD-Karte, die du nutzen möchtest, in das Handy einlegen! Dann nach der Anleitung vorgehen. Das System erkennt die SD-Karte und macht eine "virtuelle" große Partition aus dem internen Speicher und der SD-Karte !!!!

1. Im Recovery Menu das "Archos 40d" ( cache und die partitionen) wipen und formatieren.

2. Rebooten.

3. Einrichten.

4. via USB "KingRoot.apk" kopieren.

5. KingRoot installieren.

6. KingRoot ausführen und Archos rooten (bootet 2 oder 3 Mal) und meldet wenn  es gerootet ist.

8. Alle benötigten Apps installieren.

9. FERTIG !!

hier wird dir erklärt wie du das "Recovery Menü" aufrufst: http://www.hardreset.info/devices/archos/archos-40d-titanium/

KingRoot kannst du direkt und kostenlos auf der Hauptseite runterladen: http://www.kingroot.net/

Ich habe mir das Archos 40d vor ein paar Tagen gekauft gehabt. Installiert war bzw ist noch immer Kitkat 4.2.2. Wenn du das Handy einmal gerootet hast, bleibt der root auch wenn du das Handy erneut formatierst und wipe'st.

Bei mir funktioniert alles perfekt. Etwas langsam das Teil aber es ist auch nur als kostenlose WA Nutzung mit einer KOSTENLOSEN Daten-SIM gedacht ;)

Viel Spaß und schreib falls irgendwas nicht klappt. Ich kann dir da gerne helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten