Frage von CaroCaroline, 60

Wichtig! Wann muss ich die Pille absetzten?

Ich benötige die Pille nicht mehr und möchte sie gerne absetzten da ich einfach meinem Körper nicht unnötig Hormone zufügen möchte!
Jetzt meine Frage kann ich einfach aufhören die Pille zu nehmen oder muss ich die blister Packung erst noch leer machen und kann dann erst aufhören sie zu nehmen??

Falls ihr dass auch noch wisst: kann es sein dass ich abnehme wenn ich die Pille absetze? (habe auch zugenommen als ich die Pille angefangen habe!)
Zudem habe ich die Pille schon einmal vor einem Jahr genommen und nach dem absetzten der Pille abgenommen, kann dass an der Pille liegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von paolita, 11

Hallo,

du kannst die Pille jederzeit absetzen, musst den Blister also nicht zu Ende nehmen. Wichtig ist natürlich nur, dass du alternativ verhütest, wenn es dazu Anlass gibt.

Ich kann dich sehr gut verstehen, ich habe u.a. durch die Pille auch sehr stark zugenommen und hatte auch viele andere sehr starke Nebenwirkungen. Bin daher sehr froh, dass ich sie los bin. Verhüte seitdem mit dem cyclotest myway und kann wirklich den Frauen, die Probleme mit der hormonellen Verhütung haben, nur empfehlen, den Kram wegzulassen. Es gibt mittlerweile wirklich viele und gute hormonfreie Alternativen.

Zur Gewichtabnahme: Das ist bei jeder Frau anders und muss auch bei dir nicht wie beim vorigen Mal verlaufen. Es kann sein, dass du abnimmst, es kann auch sein, dass es sehr schleppend geht oder sich das Übergewicht hartnäckig hält. Bei mir war es soh, dass ich das Pillen-Gewicht relativ schnell wieder losgeworden bin. Hoffe, es geht dir genau so!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 17

Du kannst aufhören, wann du willst - obwohl ich nicht gerade nach zwei oder drei Tagen Einnahme aufhören würde, das wäre mir zuviel hormonelles Hin und Her.

Nur das mit dem "unnötig Hormone zuführen" ist nicht richtig gedacht, denn sobald du die Pille absetzt, springt ja deine eigene Hormonproduktion wieder an. Es sei denn natürlich, du wärest über 50 und hättest die Pille so lange genommen, dass du inzwischen die Wechseljahre überspielt hast.

Aber wenn das nicht der Fall ist, hast du so oder so Hormone im Körper.

Ob du abnehmen wirst,  kann niemand genau voraussagen. Es kann sein, dass du durch die Pille Wasser eingelagert hast, es kann aber auch sein, dass deine Gewichtszunahme überhaupt nichts mit der Pille  zu tun hat. Im zweiten Fall wirst du natürlich auch nicht abnehmen.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 18

Du kannst mit der Pille einfach aufhören. Abnehmen kann schon sein, da eine Nebenwirkung der Pille Wassereinlagerungen sind und diese mit dem Absetzen dann verschwinden

Antwort
von Allyluna, 20

Normalerweise steht zum Absetzen der Pille etwas in der Packungsbeilage. Ich kenne es so, dass man sie jederzeit absetzen kann... aber ich würde es einfach mal nachlesen.

Wenn die künstlichen Hormone wieder aus dem Körper sind, kann es schon sein, dass sich Dein Gewicht wieder reduziert. Kann - muss aber nicht zwangsläufig.

Antwort
von beangato, 38

Das Zunehmen kann an der Pille liegen.

Ich würde Dir empfehlen, den Blister noch zu ende zu nehmen.

https://www.cyclotest.de/ratgeber/pille-absetzen/

Kommentar von CaroCaroline ,

Vielen Dank:) dass zunehmen weis ich🙈 aber wie sieht es mit abnehmen aus ?

Kommentar von beangato ,

Keine ahnung - das kannst Du nur abwarten.

Und gern geschehen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten