Frage von Pepe123567, 34

Wichtig Kumpel hat übelst Liebeskummer und ich will ihm helfen weiß nur nicht mehr so recht weiter?

Kurz die Infos:
Ein Freund hat seit einer Weile sehr starke Gefühle für eine Frau und sie verstehen sich soweit gut von A-Z aber sie gibt ihm gar keine Chance, da Sie vergeben ist und ach auf gut deutsch nicht nachvollziehbar ist die Dame für mich wenn er von ihr erzählt und so langsam finde ich es nicht nur traurig sondern zieht mich auch runter ihn sozusehen und reg mich richtig auf. Ich mein ich würde sie auf den Mond schießen am liebsten für ihn. Auch jeder Ratschlag über zick Stunden kann er nicht umsetzen. Ich sage zu ihm Bruch den Kontakt ab, und Schnapp dir einfach eine andere von mir aus Popp durch die Gegend bis der Schmerz weg ist oder jeglicher Gedanke .. Auch wenn das Eher klar meine Art wäre wahrscheinlich..

Habt ihr Tipps ?

Antwort
von lucool4, 15

Du darfst Dich auf jeden Fall nicht davon runter ziehen lassen! Einer, dem es schlecht geht, ist bereits mehr als genug!

Klar, dass ist schwierig, weil er immerhin Deine Freund ist und Du Dir Sorgen um ihn machst. Lenke ihn ab. Auch wenn er zur Zeit wohl zu kaum etwas Lust hast ist Ablenkung mit die einzige "Heilung". Mach iwas mit ihm, geh mit ihm bowlen, in eine Bar, oder was auch immer er sonst mag... Er muss auf andere Gedanken kommen...

Gruß lucool4

Kommentar von Pepe123567 ,

Ja das stimmt das meine ich auch Ablenkung ist halt meine Devise ich haue dann meistens solange auf die kac ke sagte ich ihm und trainiere dazu und dann kommt der Tag wo ich mich davon schleiche und es nie wieder eine Chance gibt für die Person ....

Kommentar von lucool4 ,

Wie meinst Du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community