Frage von anonym062, 31

WICHTIG kann man denn überhaupt nichts als Minderjähriger tun gegen Drohungen ohne das die Eltern davon mitkriegen? Mein Ex droht mir?

Ich wollte die polizei informieren doch ich will nich das meine Eltern davon erfahren da es riesen ärger geben wird den ihr euch nicht vorstellen könnt. Mit den Worten ich zeig dich an da schreckt er nicht ab. Hat einer tipps der so etwas erlebt hat oder auch wenn er es nicht erlebt hat ? Danke im voraus

Antwort
von mojo47, 29

du solltest unbedingt zur polizei gehen und mit denen reden. die werden ihm mal einen besuch abstatten, dann wird er vielleicht merken wie ernst es ist und dass er da eine ernste straftat begeht und vielleicht aufhören. habe sowas selbst erlebt und es hat lange gedauert bis es aufgehört hat, etliche gerichtstermine usw. hat das mit sich gezogen, aber der kerl war auch lernresistent und nicht ganz sauber im kopf. wirklich was passiert ist aber zum glück nichts (hat paar mal auto oder andere sachen von uns demoliert, dafür durfte er dann zahlen).

Kommentar von anonym062 ,

so ist es nicht bei mir und ich bin mir sicger das es so extrem nicht kommt . ich bin minderjährig und meine eltern dürfen es niemals erfahren die töten mivg gibt es da nicht irgenteinen weg

Kommentar von mojo47 ,

warum töten die dich? du wirst doch bedroht und bist nicht die, die mist baut... es gibt keine andere möglichkeit. geh in einen kampfsportverein, damit du dich verteidigen kannst wenn er was machen will. aber das dauert auch seine zeit, bis du das umsetzen kannst was du da lernst.

Kommentar von anonym062 ,

er droht mir damit das er allen sagt das ich mit ihm geschlafen habe und das es erst der anfang ist körperlich wird er mir nichts tuhen das weiss ich

Kommentar von mojo47 ,

na dann lass ihn doch labern, würde mich nicht die bohne interessieren was so ein unterbelichteter kerl in der welt herumposaunt. wenn er es wirklich macht und dich dann jemand darauf ansprechen sollte, kannste ja sagen dass er träumt und das gerne hätte oder sagen, dass er nen unglaublich kleinen penis hat ^^

Antwort
von Rollerfreake, 21

Du kannst ihn nicht anzeigen, Bedrohung ist ein Antragsdelikt, eine Strafverfolgung erfolgt also nur, wenn der Geschädigte einen Strafantrag stellt. Um einen Strafantrag stellen zu können, muss man aber volljährig sein, bei minderjährigen muss der Strafantrag von den Eltern unterschrieben werden. Du kannst mal zur Polizei gehen und dich beraten lassen, ob die Polizei jedoch ohne Strafantrag tätig wird, ist fraglich.

Kommentar von anonym062 ,

meine eltern werden aber nicht informiert wenn ich nacchfrage oder?

Kommentar von Rollerfreake ,

Das kann man nicht sicher sagen, es liegt im Ermessen des Polizeibeamten, ob er deine Eltern informiert. Du kannst ihn bitten, deine Eltern nicht zu informieren, er kann es aber trotzdem machen.

Kommentar von anonym062 ,

kann man bei der polizei umbekannt anrufen? ich möchte dan lieber am Telefon fragen

Kommentar von Rollerfreake ,

Der Polizeibeamte am Telefon wird dich schon nach dem Namen fragen. Auf keinen Fall darfst du über die Notrufnummer 110 anrufen, diese ist nur für Notfälle. Jede Polizeidienststelle hat aber eine Telefonnummer, die du im Internet finden kannst.

Kommentar von anonym062 ,

kann man auf dieser dienststelle den umbekannt anrufen , ich würde sagen das icg anonym bleiben möchte

Kommentar von Rollerfreake ,

Du wirst schon nach deinem Namen gefragt, du kannst aber dann sagen, das du gerne anonym bleiben möchtest.

Kommentar von anonym062 ,

und kann man bei der polizei unbekannr ohne nummer anrufen?

Antwort
von Sonneliah, 31

Polizei. Hart, aber die wohl einzige Lösung. :c

Kommentar von anonym062 ,

ivh kann nicht zu polizei meine eltern dürfen es nicht erfahren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten