Frage von HerGirl, 102

WICHTIG! Erste Hilfe Kurs Online oder durch eine andere Möglichkeit machen?

Ich bin schon seit einiger Zeit dabei meinen Führerschein zu machen, allerdings muss ich den erste Hilfe Kurs nochmal machen, da ich die Bestätigung von dem vor 4 Jahren gemachten nicht mehr finde. Mein Problem ist nur, dass ich starke körperliche Beschwerden habe und es mir so nicht möglich ist, 7 1/2 Stunden einen Kurs zu besuchen. Nach anderen Möglichkeiten habe ich mich schon informiert, habe bis her aber nur eine Art Krankenhaus gefunden, die den erste Hilfe Kurs in ca. 2 Monaten auf 4 Abende a 3 Stunden verteilen, allerdings besteht da die Möglichkeit nur halb oder einjährig zu, und den letzten Termin habe ich verpasst, weil ich zu spät darauf aufmerksam wurde. Weiß jemand ob es da noch eine andere Möglichkeit gibt? Es online zu machen oder den theoretischen Teil zu Hause und dann nur irgendwo hin zu gehen für die praktischen Übungen? Es wäre sehr wichtig, da sonst alles was ich schon gemacht habe wieder verfällt und das wäre richtig sch. Vielleicht hat da ja jemand Erfahrung mit oder kennt sich so gut damit aus um mir weiter helfen zu können...wäre sehr sehr wichtig.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hameder, 28

in München geht das...

www.notfallmedizin.de

Kommentar von HerGirl ,

das ist aber nicht online?

Kommentar von hameder ,

Du kannst die Theorie online durcharbeiten und dann nach Terminabsprache zu einem ca. 2-stündigen Praxis-Seminar im Einzelunterricht kommen. (Kostet rund 100,- EUR)

Kommentar von HerGirl ,

Das wäre ja super !!!!! Und wie kann ich mich da anmelden für? Ich seh da nur die normalen ganztägigen Kurse...

Antwort
von diePest, 54

Vorab: darfst du mit deinen Beschwerden überhaupt einen Führerschein machen?

Online Kurse gibt es nicht. 

Wenn du weißt wann und wo du den ersten Schein gemacht hast, kannst du dort anrufen und nachfragen ob sie dir eine Zweitschrift ausstellen können. 

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 26

Solch einen Kurs kannst du nur mit deiner Anwesenheit absolvieren. Online geht das nicht.

Antwort
von KingTamino, 56

An der direkten Teilnahme wirst du (leider) nicht dran vorbeikommen, soweit mein Kenntnisstand.

Aber wenn du derartige Beschwerden hast und d.h. nicht mal einige Stunden sitzen kannst (Habe den Kurs vor einigen Monaten gemacht und war hauptsächlich halt Theorie), ist es dann sinnvoll überhaupt einen Führerschein zu machen?

Ich meine, besteht dann nicht das Risiko, dass du während der Bewusstlos wirst oder so?

Antwort
von Antitroll1234, 76

Mein Problem ist nur, dass ich starke körperliche Beschwerden habe und es mir so nicht möglich ist, 7 1/2 Stunden einen Kurs zu besuchen

Wenn Du körperlich so eingeschränkt bist, solltest Du erst gesund werden und dann mit dem Führerschein beginnen.

Eine "Online-Möglichkeit" den EHK zu machen gibt es nicht.

Antwort
von Halli79, 39

Es gibt vereinzelt Online Kurse,was davon zu halten ist...naja. Je nachdem woher du kommst könnt ich dir sehr spontan 2x4 Stunden anbieten.

Kommentar von HerGirl ,

München. Würde das gehen? Und wie würde das ablaufen?

Kommentar von Halli79 ,

Ich hab Mittwoch und Donnerstag nen Kurs aber im Ruhrpott.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community