Frage von lenayung, 133

Wichtig! An wen kann ich mich wenden?

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, gab es ein sehr starkes Erdbeben in Ecuador. Ich plane schon länger, die Familie einer Freundin nach Deutschland zu holen. (Mutter und Schwester, Schwester ist 5) Wir sparen auf Flugtickets, zunächst für die kleine Schwester. Ich will aber, dass das schneller geht. Ich will einen Kredit oder so aufnehmen, geht das? Ist das überhaupt ein guter Grund? Hier würde es ihnen einfach besser gehen. Ich hoffe, dass nur positive Kommentare kommen. Danke schonmal im Voraus.

Antwort
von null815nicname, 8

Hallo lenyung,

erst mal finde ich es sehr leib von dir, dass du das machen möchtest.

Leider muss ich dir aber sagen, dass man sich das leichter denkt, als es ist. Das Problem sind die Visa. Mein Freund ist Ecuadorianer und sollte mich besuchen kommen (Besuch, sprich Touristenvisum!) und das Visum ist trotz Verpflichtungserklärung abgelehnt worden. Der Grund war eine angeblich nicht ausreichend bewiesene Rückkehrwilligkeit, das bedeutet, er konnte nicht deutlich genug machen, dass er in Deutschland nicht einfach untertauchen wird. Auch die Remonstration hat nichts gebracht, obwohl wir alle möglichen Unterlagen eigereicht haben, von Landbesitzurkunde, Beleg über das kleine Familienunternehmen bis zum Krankheitsattest der Mutter.Das passiert wohl sehr häufig, wenn jemand kein Geld auf dem Konto hat. Uns ist vermittelt worden, er bräuchte ca 5000 bis 10000 Euro auf dem eigenen Konto.

Das alles führt dann ja immernoch nicht zum dauerhaft möglichen Aufenthalt hier. Für ein Nationales Visum gibt es noch sehr viel strengere Auflagen. Uns haben viele zu einer Heirat geraten, aber das kommt in eurem Fall ja nicht in Frage. Evtl. wäre eine Adoption des Mädchens möglich, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich eine Option ist. Deiner Freundin würde es auf jeden Fall nicht helfen. Möglich wäre, wenn sie in Deutschland eine Arbeit hätte. Auch das ist nicht so einfach, das Unternehmen muss begründen, weshalb sie diese Frau beschäftigen möchten und nicht z.B. eine Deutsche. Das hängt nun stark von der Qualifizierung deiner Freundin ab. Spricht sie deutsch? Hat sie studiert? etc. Wenn sie Abi hat, könnte sie hier versuchen zu studieren. Auch das ist nicht ganz einfach, für ein Jahr müssen ca. 8600 Euro auf einem Sperrkonto hinterlegt sein, um das Visum zu bekommen. Ich hasse es, aber Geld regiert leider die Welt, besonders wenns um die vergabe von Visa geht. Die Kosten höhren auch nicht mit dem Flugticket auf, dazu kommen Visagebühren (ca. 60 Euro), Krankenversicherung, am besten auch Haftpflicht und Unfallversicherung (zusammen für 3 Monate um 90 Euro pro Person), die Gebühren für die Verpflichtungserklärung (25 Euro), Anreise nach Quito für deine Freundin und die Schwester und Unterkunft, den zum Termin in der Botschaft müssen sie persönlich erscheinen (je nachdem woher sie kommt ca 100 Euro (20 dollar pro berson hin/rückfahrt, 20 für die Übernachtung,etwas Verpfelgung, evtl Taxi/Bus zur Botschaft)), Gebüren für die Flugreservierung (nötiges Dokument fürs Visum, ca. 10 Euro), evtl Reisepässe für die beiden, Personalausweis brauchen sie auch (nötig für das Botschaftsgebäude), Postkosten um den beiden die nötigen Unterlagen im Original zu schicken (kostet in der langen, unsicheren Version 3.50 Euro bis fünfhundert gramm, dauert aber bis zu 8 Wochen wenn es ganz blöd kommt oder schnellversand, 3 Tage für ca 65 Euro) Und dann müssen beide hier vor Ort auch von etwas leben, da kannst du pro Monat und Person sehr knapp kalkuliert 300 Euro rechnen, wenn die Unterkunft bei euch ist.

Lebt die Familie im Küstengebiet? Evtl kannst du der Familie vor Ort in Ecuador helfen; Wiederaufbau, Schulgeld, evtl Hilfe beim selbstständigmachen mit einen kleinen Laden, Kleidung... Das sind so die gängigeren Wege, die ich auch schon mitbekommen habe. Möglichkeiten gibts einige. Ich weis, dass ist keine befriedigende Antwort, aber so wie du das dir denkst, wird es leider nicht funktionieren. Warst du schon mal in Ecuador?

Ich drücke dir die Daumen und lass den Kopf nicht hängen. Vielleicht kannst du ja die beiden besuchen, wir Deutsche benötigen bis 90 Tage kein Visum.


Antwort
von DerHans, 61

Mit einem Kredit wirst du da nicht weit kommen. Du musst der Ausländerbehörde gegenüber ja die Verpflichtung abgeben, dass deine Verwandten nicht dem deutschen Staat zur Last fallen. Du wirst also den Lebensunterhalt und die Krankenversicherung garantieren müssen.

Wovon willst du das denn tun, wenn es jetzt schon am Flugticket hapert?

Kommentar von lenayung ,

Warum sagen denn alle das selbe? Ich hab halt nicht mal so auf die schnelle 2000€ von heute auf morgen.. ich will den Kredit nur damit das schneller geht

Kommentar von SoDoge ,

Alle sagen das Selbe, weil es leider einfach so ist. Dass du die 2000€ nicht übrig hast, ist ja nicht schlimm, jedoch sind das mehrere Leute, die hier langfristig einen gesicherten Lebensunterhalt haben müssen. Und so wie die Situation aussieht, ist fraglich, wie das auf lange Sicht gehen soll.

Kommentar von DerHans ,

Mit 16 bekommst du überhaupt keinen Kredit. da ist es vollkommen egal weswegen du glaubst, den zu brauchen. Wovon willst du denn einen Kredit zurück zahlen?

Antwort
von haufenzeugs, 11

du kannst gerne sparen für flugtickets und die menschen für einen urlaub hierher holen. wenn die visa abgelaufen sind, müssen sie zurück. weder ist das land gefährdet noch gibt es andere gründe warum sie hier bleiben sollten. du solltest das also lassen und dich nicht wegen solchen unsinns verschulden. was soll der sinn der sache sein?

Antwort
von SoDoge, 52

Hier ist die Rede davon, dass die Leute nach DE auswandern, sprich sich hier niederlassen mit Wohnsitz, Arbeit usw., oder? 

Wenn du einen Kredit aufnehmen willst, der deinem Einkommen entspricht und den du problemlos zurückzahlen kannst, bekommst du den auch ohne guten Grund. Nachdem Flugtickets für zwei Personen, dabei noch ein Kind, zwar teuer sind aber nicht die Welt kosten, denke ich schon, dass du diesen Kredit bekommen kannst. Auch kannst du das auf Plattformen wie Auxmoney auf jeden Fall versuchen.

EDIT: Wie ich sehe, bist du erst 16. Du bekommst natürlich keinen Kredit. Außerdem ist es, wie ich oben schon angedeutet habe, mit der Reise ins Land nicht getan, da wird man sich mit den Behörden in Verbindung setzen müssen, um das zu realisieren.

Antwort
von martinzuhause, 21

du kannst die familie deiner freundin natürlich nach deutschland einladen. deine eltern müssen dann bei der ausländerbehörde eine verpflichtungserklärung abgeben in der sie sich verpflichten alle kosten zu übernehmen die entstehen können (incl. unterkunft, verpflegung, krankenversicherung, usw). wenn sie in der lage sind die kosten dafür dauerhaft zu tragen steht dem nicht s im weg wenn zusätzlich ein visum erteilt wird. auch kosten für eine evtl. notwendige abschiebung sind durch deine eltern dann zu tragen wewnn es dazu kommen sollte.

es ist nicht möglich gäste aus dem ausland dauerhat nach deutschland zu holen wenn die frage der relativ hohen kosten da nicht geklärt ist. sie werden ja nicht als flüchtling gelten.

Antwort
von TreudoofeTomate, 58

Nein, das ist kein guter Grund.

Außerdem brauchen beide ein Visum und müssen nachweisen, dass sie in Deutschland ihren Lebensunterhalt allein bestreiten können. Beziehungsweise, wenn sie das nicht können, brauchen sie Jemanden, der sich verpflichtet, für ihren Lebensunterhalt zu sorgen. Ihr habt ja scheinbar nicht einmal genügend Einkommen, für die Flugtickets. Also wie soll das gehen?

Kommentar von lenayung ,

Okay ich sag's nochmal. Erst die Schwester; 2000€. Ich bin 16 und ich spare erstmal, ist doch normal dass 16 jährige nicht so viel Geld haben. Meine Mjtter würde für die Schwester die Verantwortung unternehmen und sie würde bei uns aufwachsen, so wie man das auch bei Flüchtlingen machen kann. ist für alles gesorgt nur nicht das Geld für das Ticket

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Das geht nicht so einfach wie ihr euch das denkt. Es handelt sich nicht um Flüchtlinge. Sie brauchen ein Visum und ihr Lebensunterhalt muss sichergestellt sein. Verdient deine Mutter genug, um noch jemanden mit durchzufüttern? Dann muss sie bei der Ausländerbehörde eine Verpflichtungserklärung abgeben. Fakt ist, der deutsche Staat wird für dieses Kind nicht aufkommen. Alle Kosten muss deine Mutter tragen.

Kommentar von DerHans ,

Sicher ist es normal, dass eine 16-Jährige das Geld nicht hat. Dann kann diese 16-Jährige aber auch keine Verpflichtungserklärung abgeben.

Kommentar von martinzuhause ,

"Meine Mjtter würde für die Schwester die Verantwortung unternehmen und sie würde bei uns aufwachsen,

damit wären dann erst mal nur kosten für wohnen und verpflegung durch deine eltern gedeckt. was ist mit einer krankenversciherung? - auch diese kostet natürlich geld. dazu kommen dann kosten für kindergarten wenn sie länger hiersein soll. da ist dann nicht nur ein geringer teil zu zahlen sondern die kompletten kosten

Antwort
von Rheinflip, 59

Aufenthalt und alles andere musst hier gesichert sein. Wenn ihr noch nicht  mal die 5000 Euro f Tickets habt,  wie wollt ihr dann den Unterhalt sichern?  

Kommentar von lenayung ,

Das Ticket kostet 2000€ für die Schwester und ich bin 16? also ich find es normal, dass 16 jährige nicht so viel Geld auf einmal haben... ich will doch nur dass es schneller geht. Unterhalt wär hier kein Problem

Kommentar von DerHans ,

Was heißt Unterhalt wäre kein Problem? Wer soll das denn zahlen?

Kommentar von Rheinflip ,

Ich bezweifle,  das der Unterhalt hier kein Problem ist.  Aufenthalt hier ist legal nur bei gesichertem Unterhalt möglich.  Studium oä sind hier ja nicht denkbar.  Da du erst 16 bist,  gibt es keinen Kredit.  Um Geld zu bekommen,  musst du jobben oder zb Benefiz Trödelmarkt machen.  

Antwort
von htc1234alex, 54

Du kannst zur Bank gehen und einen Kredit beantragen.Aber solange du den Kredit nicht zurückzahlen kannst macht das keine Bank. Schließlich wollen die auch ihr Geld zurück. Wenn du den Grund angubst,den du genannt hast, wird die bank drüber entscheiden ob du den Kredit bekommst oder nicht.

Antwort
von TheAbkacker, 48

Ich find das ist richtig cool was du machen möchtest!!!

Kommentar von DerHans ,

Aber leider überhaupt nicht durchdacht.

Kommentar von TheAbkacker ,

du bist ja nur neidisch

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Haha, nenn mir mal einen Grund, warum darauf jemand neidisch sein sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community