Frage von Chayachecker,

Wichtig !!! An Frauen... Geschlecht

Hallo ich heiße Maria und bin 17 jahre alt... Ich hatte mein erstes mal mit 15 mit meinen Ex-Freund .. Während wir sex hatten hatte ich schmerzen in der Scheide als müsste ich zur Toilette .. ich war noch unerfahren und mein Freund hat keine rücksicht genommen und hat einfach losgelegt deshalb habe ich auch zu ihm gesagt das er aufhören soll weil er mir sehr doll weh getan hat dann habe ich auch schluss gemacht... so ich war dann nach dem ersten mal kein mal beim frauenarzt und habe angst davor das ich irgendeine krankheit habe .. in den 2 Jahren hab ich auch immer wieder versucht mich selbst zu befriedigen doch konnte es bis jetzt nie fortführen da das gefühl als ob ich auf toilette müsste einfach nur zu unangenehm ist.... ich habe mit meinen aktuellen freund das ausprobiert mit dem sex aber es tut weh bzw. als müsste ich dringend auf toilette ... kennt jemand das problem morgen gehe ich auch zum Frauenarzt ! Bitte gebt mir tipps auser das ich zum Frauenarzt gehen soll und andere Stellungen ausprobieren soll ... und das ich auf toilette gehen muss vorher !!!! und das gefühl habe ich direkt am anfang wenn man in die scheide eindringt und dann oben .. besser kann ich es nicht erklären .. und dort ist etwas das sich wie eine raue feste blase anfühlt und das wird gereizt und verursacht dieses unangenehme gefühl .. und ich würde sogar behaupten bzw ich bin mir sicher das es sich schlimmer anfühlt wie wenn man sehr dringend auf die toilette muss .. also vielleicht könnt ihr mir helfen .. Danke im vorraus

Antwort von Vivi12321,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Maria, dieses Gefühl hat nicht jede Frau. Google mal weiblich ejakulation. Frauen können durchaus etwas aussondern, wenn sie kommen. Entweder ist das bei dir, wie bei mir: Ich hab das Gefühl immer danach. Also sobald ich gekommen bin, hab ich das Gefühl aufs Klo gehen zu müssen. Das geht bei mir aber recht schnell weg oder ich geh halt aufs Klo, wobei das schwer ist. Oder du bist eine der Frauen, denen es möglich ist, zu ejakulieren. Wenn du dich selbst befriedigst kannst du ja mal mit deinen Finger in die Scheide, oben ist ne kleine raue Fläche, das ist der berühmte G-Punkt. Drückt man dort drauf oder ist genug Druck dort, hat man das Gefühl auf Toilette gehen zu müssen, weil dort auch deine Blase ist. Letztlich kann es dir nur n Frauenarzt richtig beantworten, vielleicht hast du ja glück und hier antwortet einer. Allerdings sollte das nichts schlimmes sein. Es ist völlig normal. Mach dir keine Sorgen. Übrigens sollte man jedes halbe Jahr zum Frauenarzt, nur zur Kontrolle, sobald man entjungfert wurde, zumindest handhabt meiner das so. Ich würde dir deshalb empfehlen dich einfach mal checken zu lassen, schaden kanns nicht. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort von Protego,

Das ist ganz normal. Hast du das nur, wenn etwas eindringt? Die meisten Frauen empfinden das Gefühl, wenn der G-Punkt stimuliert wird als ein ungnagenehmen Druck auf die Blase. Also ist das aufjedenfall sehr normal. Man kann lernen, das Gefühl zuzulassen und so zum 0rgasmus zu kommen. Manche reagieren auf die G-Punkt Stimulation aber eben nicht positiv und könne nauch so nicht kommen.

Hast du dieses Gefühl auch wenn du dich am Kitzler befriedigst? Oder nur vaginal? Über dne Kitzler wär mir das neu. Aber das Gefühl innen ist wirklich normal, das hatte ich lange auch irgendwann ging es von selbst weg.

Antwort von DieMelissa200,

Das ist ganz und gar nicht normal. Wenn du dein Erstes Mal hinter dir hast dürftest du eigentlich überhaupt keine Schmerzen mehr haben beim Sex. Also bei mir tat es wirklich nur weh als ich mein Erstes Mal hatte und danach hat es wunderbar geklappt und ohne irgendwelche Schmerzen. Aber das Gefühl was du beschreibst kenne ich auch. Das hatte ich immer als ich noch Jungfrau war und mir Tampons eingeführt habe oder einen Finger reingesteckt hab..da konnte ich mir gar nicht vorstellen wie da noch was größeres reinpassen soll als ein Finger...weil ich auch immer ganz stark das Gefühl hatte mal pinkeln zu müssen. Und auch bei meinem Ersten Mal hatte ich dieses Gefühl aber jetzt ist das nicht mehr so...jetzt ist das ganz weg und alles klappt super. Komisch dass das bei dir nicht so ist. Spreche am besten wirklich mal mit dem Frauenarzt darüber....

Kommentar von Protego,

Auch nach dem ersten mal können noch oft genug Schmerzen entstehen. Wenn man zum Beispiel sehr eng gebaut ist, kann das Eidnringen am Anfang IMMER etwas schmerzhaft sein. War bei mir lange zeit auch so. Und das Gefühl vpm Druck auf die Blase ist ebenfalls normal, es komtm durch den G-Punkt.

Antwort von rooty,

Bedenk mal, wo deine Blase sitzt... Die wird natürlich indirekt mit gereizt. Wirklich helfen könnte nur, vorher (und hinterher sowieso, das reinigt die Scheide) auf Toilette zu gehen und nach Möglichkeit die Blase zu leeren. Das man dabei diesen Drang verspürt ist nicht unnormal und sollte nicht schlimm sein, solange dir nicht tatsächlich währenddessen ein solches Malheur passiert. Tatsächlich ist es anfangs mitunter etwas unangenehm, wird aber besser, wenn du's etwas durchhälst.

Antwort von Tonks21,
Antwort von Klatschmohnx3,

Hattest du diese Schmerzen vor eurem ersten Mal auch bei der Selbstbefriedigung?

Ich kann mir die Schmerzen leider schlecht vorstellen, da ein starker Harndrang nicht wirklich ein Schmerz ist. Ich würde schätzen das dein Jungfernhäutchen nicht ganz gerissen ist sondern nur angerissen und es deshalb beim Einführen immer sofort so schmerzt, aber bei der Selbstbefriedigung -> klitoral?

Gut das du zum FA gehst, da wird man dir bestimmt sagen können was Sache ist =)

Antwort von chaosherz,

Vllt. bist du von deinem 1.mal so geschockt, das du dich immer versteifst, wenn du etwas in dir drinne hast?! Ich kann dir da jetzt nicht helfen...aber dein Artzt wird das schon herausfinden :) Gute Besserung, Mila

Antwort von McCheese95,

Dein Jungfernhäutchen ist auch definitiv gerissen? Kann ja sein das du beim erstmal kurz davor warst,aber nicht durchgezogen hast.

Antwort von Vanessa1279,

Mhm vielleicht musst Du das Gefühl einfach ignorrieren und dann wird es besser oder so.. :) Alles Gute!

Kommentar von Chayachecker,

hab ich schon versucht und bei der selbstbefriedigung denke ich fällt einem das leichter als mit dem freund .. doch es war zu unangnehm und ich schaffe es nicht es fortzuführen :( naja trotzdem danke :) .. ich hoffe dann der die Frauenärtztin kann mir helfen :) .. vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community