Whey Protein - Durchfall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine Eigenschaft der Molkenproteine; hohe Wasserbindungsfähigkeit. Da so mehr Wasser im Stuhl gebunden ist, lässt die Konsistenz irgendwann tatsächlich zu wünschen übrig. 

Vielleicht futterst du zuviel davon? 

Nach demselben Prinzip funktionieren auch Abführmittel aus Laktose. Es wird Wasser gebunden und so der Stuhl aufgeweicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das von manchen wheys auch, was hilft ist einfach mal die Marke zu wechseln, dann sollte es gehen. Wenn du dieses Whey schon länger nimmst und das erst jetzt auftrat, dann nimmst du eventuell zu viel zu dir oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab sowas auch mal genommen und hatte das nicht.
Weiter beobachten und zur Not wieder weg davon. Würde es nicht Allergie nennen, sondern eher Unverträglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiklasNS
13.07.2016, 15:14

Wie gesagt habe es heute das 3 mal genommen (immer 50 g und 250 ml wasser),ich warte einfach noch bis nächste Woche ab

0

Kann sein das dein körpee sich drauf einstellen muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung