Frage von kakadukaka, 130

Whatsappgespräch stoppen? Aber wie?

Hey ich (17, weiblich) hab die letzten mit nem jungen auf WhatsApp geschrieben. Er ist voll nett und so aber irgendwie will Ich nichts von ihm,und will jetztvdas gespräch stoppen...Aber wie macht man das am besten ohne ihn zu verletzten und ohne im das direkt sagen zu müssen? Danke für ernstgemeinte antworten

Antwort
von regex9, 44

Aber wie macht man das am besten ohne ihn zu verletzten und ohne im das direkt sagen zu müssen?

Meiner Meinung nach ist das ein Widerspruch in sich. Sei besser ehrlich zu ihm. Beginne mit etwas Positivem: (Ich finde dich ganz nett), so kann er die folgende negative Nachricht besser aufnehmen. Vielleicht kannst du ihm auch eine Begründung geben, wieso du nicht mehr mit ihm schreiben möchtest. Sodass er versteht, worin das Problem lag (ob es sein Fehler war, dein Fehler o.a.). Gib ihm einen Grund bzw. die Motivation, dass er woanders neustarten kann und da dann auch wieder Chancen für ihn bestehen.

Ich finde es wichtig, in solchen Situationen immer ehrlich zu sein und nicht davor zu fliehen. Sonst lässt du ihn nur zerstört und ratlos zurück. Er weiß dann nicht, was wirklich schiefgelaufen ist und bewertet es eher falsch.

Antwort
von Copyyy, 43

Einfach nur noch knappe Antworten geben, nichts fragen. Irgendwann wird er es hoffentlich von selber bemerken, dass du kein Interesse hast

Antwort
von leucolone, 39

Schreibe nach und nach einfach ein bisschen weniger.
Warte ein bisschen mehr nach und nach bei jeder Nachricht.
Er bekommt weniger Lust mit dir zu schreiben und irgendwann hört der Chat auf.

Antwort
von Olchi100, 39

Vielleicht sagen, dass du gerade Besuch bekommen hast und jetzt nicht mehr schreiben kannst.

Antwort
von Olchi100, 46

Oder mach die Lesebestätigung raus, bzw. mache ihn lautlos und lösche ihn von den Kontakten, dann kann er, wenn du es so eingestellt hast, sodass nur deine Kontakte alles sehen können, nicht sehen, wann du online gewesen bist.

Kommentar von regex9 ,

Dann schreibt er vielleicht noch 1-2 Sätze, wartet tagelang auf Reaktion und verzweifelt daran, dass sie plötzlich nicht mehr antwortet. Eine sehr nette Geste.

Damit hat die Telekommunikation uns vollends entmenschlicht. Denn wir können uns verstecken, hinter Bildschirmen und Statuseinblendungen. Ehrlich braucht niemand mehr zu sein. Das ist Abweisung auf Knopfdruck.

Antwort
von banxohun, 54

Wie die anderen auch schon vorgeschlaen haben, einfach sagen, dass du irgendwo hin musst oder viel beschäftigt bist. Was bei mir funktioniert hat war, dass ich einfach gar nicht mehr geschrieben habe. Freundlich ist so was auf keinen Fall, es hat ihm aber zu verstehen gegeben, dass ich nicht mehr mit ihm schreiben wollte und hat mir auch somit nicht mehr geschrieben.

Kommentar von kakadukaka ,

Oh ja das hab ich auch ma gemacht, und das bereue ich im nachhinein🙊Das tut mir nämlich mega leid🙈

Kommentar von banxohun ,

Kann dir da wirklich nur zustimmen, mir geht es bei sowas auch schrecklich :/ nur ist es irgendwie wirklich effektiv... o.O

Kommentar von regex9 ,

Ganz ehrlich, das ist kein guter Rat. So ein Verhalten ist mies, wie du selbst schon geschrieben hast. Man sollte nicht Feigheit mit Effizienz verwechseln.

Effizient ist es wenn nämlich nur auf einer Seite. Die andere Seite bleibt ratlos und zerstört zurück. Versetzt euch mal in diese Lage. Fragt, wie es euch gehen würde.

Jemand, der dann häufiger von solchen Entscheidungen betroffen ist, wird irgendwann extrem frustriert sein (Alle Frauen sind was auch immer) oder sehr deprimiert und hoffnungslos.

In Internetforen gab es schon zur Genüge Menschen, die darüber geklagt haben, dass sie keine Chance beim anderen Geschlecht haben, doch nicht wissen, wieso. Und die Antwortenden sind zurecht genauso ratlos oder bringen es in Verbindung mit seiner Person. Eine unschöne Situation, die so entsteht.

Der richtige Weg ist nun mal meist nicht einfach, sondern mit etwas Aufwand verbunden.

Antwort
von FaTech, 35

Sag doch, das du wo hin musst

Antwort
von TailorDurden, 31

Schreib doch einfach nur 1-2 mal am Tag zurück?

Antwort
von Vakarian19, 25

Ernst gemeinte Antwort:
Nicht jeder Mensch des anderen Geschlechts will etwas von dir.
Woran machst du denn fest das er was von dir will?

Kommentar von kakadukaka ,

Ernst gemeinte antwort: Ich bin keine person die denkt dass alle auf einen stehen!!ch habe auch nicht gesagt dass er was von mir will,sondern nur dass ICH nichts von IHM will....Das heißt Ich will einfach nur das Gespräch stoppen, egal ob er was von mir will oder nicht! @Vakarian19

Kommentar von Vakarian19 ,

dann schreib eben nicht zurück und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community