Frage von ReaperNotRaper, 70

WhatsApp wird bald alle Telefonnummern facebook geben, was tun?

Ich will nicht dass fb meine Nr. hat, aber ich will WA gleichzeitig weiternutzen...das geht aber nicht, wenn man den neuen Richtlinien nicht zustimmt.

Warum geben die jetzt die Nummern weiter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkmalvet, Community-Experte für Internet, 34

Hallo ReaperNotRaper

Das Ziel wird wahrscheinlich sein WhatsApp in Facebook zu integrieren.

Was du tun könntest ist dir eine Prepaid Sim kaufen und dein WhatsApp Konto auf diese umstellen, dann bekommt Facebook nur eine Nummer die nicht genutzt wird.

Du kannst dann auch deine aktuelle Sim wieder einlegen, WhatsApp prüft nicht welche Nummer im Gerät aktuelle verwendet wird, allerdings benötigst du die Prepaid Sim dann wieder wenn du mit deinem WhatsApp Konto auf eine neues Gerät umziehen willst oder wenn du den Gerät neu aufsetzen möchtest.

Das ist jetzt der einzige Weg der mir einfällt um das zu umgehen.

LG

Darkmalvet

Antwort
von Tiberius1, 50

Ist es denn wirklich relevant, ob "Whatsapp" deine Nummer an "Facebook" weitergibt, wenn sie doch sowieso schon seit längerer Zeit "eins" sind?

Hinter den Kulissen verfügt Facebook höchstwahrscheinlich ohnehin schon über deine Telefonnummer. Oder inwiefern gibt Whatsapp deine Telefonnummer nun an Facebook weiter?

Dagegen kannst du leider nur eines tun: Die Nutzung des Services einstellen. Sobald du Whatsapp nämlich nutzt, stimmst du auch ihren Vereinbarungen zu.

Kommentar von Darkmalvet ,

Ich gehe mal davon aus, dass die die Datenbanken zusammenlegen und verknüpfungen zu Facebook Profilen herstellen falls dort auch Telefonnummern angegeben sind.

Wenn sich Facebook an seine eigenen Datenschutzerklärungen hält haben sie das bisher noch nicht getan.

Antwort
von onomant, 22

Wie kann ich wählen, meine Account-Informationen nicht mit Facebook zu teilen, um meine Facebook-Werbung und Produkterlebnisse zu verbessern?

https://www.whatsapp.com/faq/general/26000016

Allerdings:

Die Facebook-Unternehmensgruppe wird diese Information trotzdem erhalten und für andere Zwecke, wie Verbesserung von Infrastruktur und Zustellsystemen, des Verstehens der Art der Nutzung unserer bzw. ihrer Dienste, der Absicherung der Systeme und der Bekämpfung von Spam, Missbrauch bzw. Verletzungshandlungen.

Kommentar von data2309 ,

Danke für den link,

grad eben gelesen und schon kam von w.a. der hinweis. natürlich gleich das Häkchen entfernt.

Antwort
von 716167, 56

Das war doch abzusehen. Whatsapp wurde vor längerem schon von Facebook aufgekauft.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

ich weiß dass WA facebook gehört. aber die sollen die nummern nich weitergeben...

Kommentar von pythonpups ,

Ihr Service, ihre Regeln. Mußt es ja nicht benutzen. Gibt noch andere Messenger

Antwort
von TheGermanNexus, 26

Du weisst schon , das FB deine Nummer hat sobald du dich auf deinem Handy damit anmeldest?

Ausserdem ist das doch vollkommen egal , da sie die schon haben da Whats app ja Facebook ist und deine Nummer einsehen kann.

Es wird ja keine Werbung an dich gesendet oder so also ist das doch wohl egal.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Du weisst schon , das FB deine Nummer hat sobald du dich auf deinem Handy damit anmeldest?

Ja, weiß ich. Hab fb nie übers Handy benutzt.

Ausserdem ist das doch vollkommen egal , da sie die schon haben da Whats app ja Facebook ist und deine Nummer einsehen kann.

Nein, können sie nicht. Darum geht es doch hier... in Zukunft werden sie das können, jetzt noch nicht.

Nur weil eine Firma eine andere Firma kauft, heißt es nicht, dass sie ein Anrecht hat alle Daten einzusehen.

Kommentar von TheGermanNexus ,

Es kam aber schon vor 3-4 Updates das Facebook alle Daten mit Whats App austauscht , du bist etwas zu spät mit deiner Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community