Frage von idiot586, 163

Whatsapp, Nachrichteneingang trotz anderem Handy?

Ich habe ein Smartphone auf dem ich aktiv Whatsapp benutze. Angenommen, ich setze die Sim-Karte nun in ein Handy ohne Whatsapp ein (uraltes Klapphandy), kommen dann eingehende Nachrichten trotzdem an? Wenn ich die SimKarte dann also wieder in ein Smartphone einsetze, sehe ich dann alle Nachrichten, die in der Zwischenzeit eingegangen sind?

Antwort
von netzy, 102

auf deinem Smartphone kannst du WA einfach über WLAN nutzen, dazu muß die SIM nicht drinnen sein, Nachrichten kommen dann sobald du mit WLAN verbunden bist bzw. wieder deine SIM einlegst

dein WA Account ist auf deine Nummer registriert, wenn du das Handy in die Reparatur gibst oder wechselst, kopier dir vorher den WA Ordner als Backup

Antwort
von stefan0002, 110

Ja, wenn du jetzt das Handy vorher verifiziert hast, geht es mit WLAN ohne Probleme. Auch wenn du eine neue SIM Karte einsetzt, solange du die verifizierte Nummer nicht auf einem anderen Gerät mit Whatsapp verifiziert. Smartphone kaufen, die SIM Karte nicht einsetzen, Whatsapp verifizieren geht so (auch bei Tablets mit .apk Version) SIM Karte in altes Handy einlegen, Code von der SMS eingeben, und schon ist es verifiziert. Falls du die Zeit überschreitest bzw. Probleme mit dem Empfang der SMS hast, bekommst du einen Anruf von Whatsapp, wo du dir Stift und Papier bereithalten musst bzw. sofort eintippen, denn du bekommst den Code dort angesagt. 

Antwort
von Tanuci, 97

Ja du kannst sogar whatsapp auf einem Handy benutzen, in dem keine Sim Karte ist. Das ist zwar kompliziert mit der verifizierungs SMS ist aber an sich möglich


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community