Frage von goldencolt87, 34

Whatsapp desktopversion sinnlos?

Ein freund meinte, dass, wenn ich mir die WA-Desktopversion runterlade, dass die nachrichten dann trotzdem nur aufs handy geschickt werden und nicht auf den PC, bzw. dass ich sie dort nicht lesen kann. stimmt das?

Oder kann mir den Sachverhalt an sich erklären?

Antwort
von spellon, 17

Es geht nur über das angeschlossene Handy. WA nutzt deine Telefonnummer zur Identifikation. Soweit ich weiß besteht momentan noch nicht die Möglichkeit diese mit einem Webaccount zu synchronisieren und das ist evt auch nicht geplant. Da es deine Telefonnummer nutzt kannst du dich auch nur mit dem Handy verbinden. Die Desktopversion hat den Vorteil dass du deine Tastatur nutzen kannst und so schneller bist. Außerdem musst du nicht ständig zwischen PC und Handy wechseln wenn du sowieso am PC bist. Wenn du natürlich die Möglichkeit hast deine Simkarte an den PC anstustecken geht es auch "ohne" Telefon.

Antwort
von kreuzkampus, 22

WA am PC braucht eine WLAN-Verbindung zwischen Smartphone und Router. Dann ist alles auf beiden Geräten möglich. Wenn Du dann eine Nachricht am PC abrufst, wird sie auf dem Smartphone auch als gelesen registriert.

Antwort
von pixeldef, 2

Dein whatsapp miss am handy offen sein, dann funktioniert es am pc. Nützlich um links zu senden, oder bei einem referat am pc schreiben zu können

Antwort
von CezaGoesHam, 23

Das stimmt nicht. Was sollte diese Version dann bringen? Ich habe ein MacBook Air und da kriege ich alle Nachrichten wie ich sie auch auf dem Handy kriege. LG

Kommentar von spellon ,

Ach ja, die Apple Fraktion. Allerdings spricht das ja eher für das Bedienkonzept von Apple wenn man sich sonst keinen Kopf mehr machen muss ;-)

Antwort
von MrSeegurke, 24

"WhatsApp Desktopversion"?

Du meinst wohl WhatsApp Web. Ja, die Nachrichten werden nach wie vor an dein Handy geschickt. Bloß siehst du diese Chats auch über deinen PC, und kannst auch von dort aus antworten. Dein Handy benötigt jedoch eine stetige Internetverbindung.


Kommentar von goldencolt87 ,

also muss es nur mit dem internet verbunden sein, oder muss ich auch eingeloggt bleiben?

Kommentar von MrSeegurke ,

Inwiefern "eingeloggt"? Dein Handy muss natürlich nicht die ganze Zeit laufen, und kann ohne weiteres in deiner Hosentasche liegen.

Kommentar von goldencolt87 ,

Mit eingeloggt, meinte ich eben wie zB auf FB. Man hat ja wsl. einen WA Account, aus dem man sich auch ausloggen kann, oder?

Oder kann ich "ausgeloggt" sein und nur das Internet laufen haben?

Kommentar von MrSeegurke ,

Bei WhatsApp hat man mehr ein "Konto" als einen wirklichen "Account" du bist auf deinem Handy eigentlich durchgehend "eingeloggt". Oder meldest du dich jeden Morgen mit Nutzernamen und Passwort an?

Dementsprechend erübrigt sich die Frage. Nur das Internet muss an sein, alles andere ist egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community