Frage von calher, 422

WhatsApp Backup läuft seit mehreren Tagen ohne Ergebnis?

Hallo,

seit Sonntag versuche ich bei dem iPhone 4 (iOS 7.1.2) meiner Frau ein Backup der WhatsApp-Daten zu machen, um sie anschließend auf ihr "neues" 5er iPhone übertragen zu können. Leider dauert das Backup ewig; seit Sonntag habe ich die Meldung, dass das Backup vorbereitet wird und bisher 0 Byte von 261,5 MB hochgeladen wurden. Ich füge mal zur besseren Verdeutlichung einen Screenshot bei und würde mich über hilfreiche Tipps und Hinweise freuen. Ein großes DANKE schon einmal im Voraus!

MfG - calher

Antwort
von JohnnyAppleseed, 338

Du musst natürlich bei iCloud angemeldet sein.

Das Ganze funktioniert nur mit
W-Lan, das wirst du aber wohl wissen.

Weiterhin sollte der Bildschirm aus sein und das Handy an einer Stromquelle hängen.

So viel zum automatischen Backup.

Hast du beides gemacht und es geht immer noch nicht, versuche das Backup von Hand zu starten und den Bildschirm an zu lassen.

Geht das auch nicht, solltest du die neueste iOS Version aufspielen und dann noch mal probieren.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Du hast ja das 4er nicht das 4S.

Da kannst du nicht mehr updaten, aber du kannst noch ein Backup über iTunes machen.

Dort stellst du
"Backup verschlüsseln" ein und vergibst ein leicht zu merkendes Passwort, dann werden alle Passwörter und In-App-Käufe mit gesichert und auch Whatsapp Videos und Chats.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community