Frage von Lukascanhelp, 220

WhatsApp (Android) zieht sehr viel Akku?

Hallo, WhatsApp zieht bei mir auf dem OnePlus 2 sehr viel Akku. Nutze Android 5.1.1, neueste Updates. An was kann das liegen? Siehe Screenshot

Gruß

Antwort
von kuku27, 188

Am meisten Strom brauchen Display, Telefonverbindung (somit auch aktives Internet ohne WLAN) GPS und Wlan.

Kommentar von Lukascanhelp ,

Und was hat das ganze mit WhatsApp zu tun? ....

Kommentar von kuku27 ,

Whatsapp ist dafür bekannt viel Strom zu ziehen, auch wenn es aktuell nicht verwendet wird. Es läuft im Hintergrund und, siehe da, popt up wenn was rein kommt.

Kommentar von Lukascanhelp ,

Trotzdem muss das Display mehr Strom verbrauchen! Halbwissen bringt mich hier nicht weiter

Kommentar von kuku27 ,

offensichtlich hast Schwierigkeiten zu verstehen. In der Reihenfolge habe ich Display ganz vorne, die anderen ungefähr in Reihenfolge. Aus deiner Sicht von Halbwissen zu sprechen ist lächerlich. 

Das mit Whatsapp war übrigens auch in Fachzeitschriften wie C't und Chip zu finden.

Whats App Verbraucht Strom im Hintergrund, es verbraucht mehr Strom wenn du mit eingeschaltenem Display schreibst und liest.

Zusätzlich verbrauchst am Wlan auch Strom, aber wesentlich weniger als ohne WLAN mit Daten über die Telefonverbindung zu deinem Mobileanbieter.

Der Hinweis auf GPS war gedacht als Hinweis dass dort auch Strom verbraucht wird, ständig.

Ich habe nicht gewusst dass du Hinweise nicht verstehst und alles ganz im Detail erklärt werden muss. Sorry, habe dich für intelligenter gehalten, Soll nicht mehr passieren.

Hast nun verstanden oder soll ich dir mit meinem Halbwissen noch mehr Details bringen.

Kommentar von Lukascanhelp ,

Du kannst über meine Intelligenz nicht urteilen.

Ich habe einen Screenshot angehängt, welcher von gutefrage.net leider verschluckt wurde. 

Mein Display-Akkuverbrauch hat einer Prozentzahl von 4% entsprochen, wobei WhatsApp ganze 27% Akku verbraucht hat. Das steht in keinem Verhältnis mehr und kann nicht regelkonform sein. Da hat die Hintergrundaktualisierung recht wenig damit zu tun; da muss eher ein Software-Fehler vorliegen. 

Das eröffnen dieses Threads diente dazu, Erfahrungen anderer o. ä. zu lesen. Ich selber habe das Problem des hohen Akkuverbrauchs bei WhatsApp auch.

Ich kenne mich sehr wohl mit Smartphones/IT/Hard-/Software aus und habe keine Probleme, andere Personen, die hilfreich antworten, zu verstehen.

Wenn ich die Frage stelle, wieso WhatsApp viel Akku verbraucht und du mit "das Display verbraucht am meisten Strom" antwortest, kann ich dich leider nicht verstehen. 

Antwort
von Helfer2011, 188

Screenshot fehlt.

WhatsApp zieht vermutlich sehr viel Akku, da du es sehr viel nutzt.

WhatsApp benötigt ein Internetvolumen und braucht den Bildschirm.

Ist also völlig normal.

Kommentar von Lukascanhelp ,

Das Display muss aber mehr Strom verbrauchen! Das ist bei jedem Android Smartphone so ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community