Frage von audia444, 105

Muss ich die Whats App Kosten im Ausland über Wlan bezahlen?

Hey Leute ich mache im Sommer immer Urlaub bei meinen Bekannten im Sommer in Polen. Die haben dort das Internet über das Internet-Radio angeschlossen. Ich habe mich da ganz normal über Wlan in den Router mit meinem Smartphone verbinden lassen, um Whats app zu benutzen. Jetzt nach paar Monaten ist ein Brief vom Internetanbieter gekommen, dass ich umgerechnet 80 euro für Whats app zahlen soll. Ist das Normal? Für mich sieht das nach schwindel aus. Ist das wirklich möglich das der Internetanbieter Geld für die Benutzung von Whats app verlangen kann?

Antwort
von peterobm, 76

whatsapp ist grundsätzlich kostenlos, ich hab noch nie gezahlt; für die Inetanbindung muss aber gezahlt werden. Warum; keine Ahnung welcher Anbieter dein Freund hat. Ob er die Adresse weitergegeben hat.

Antwort
von Vivibirne, 60

Evtl hast du was im Hintergrund gedownloadet
Oder einen Virus aufgeschnappt
Bzw auf eine Werbung geklickt
Whatsapp ist und bleibt kostenlos genauso wie zb Facebook auch!
Und whatsapp würde ja wenn dann nicht 80€ kosten sondern 0,89€

Antwort
von alarm67, 55

Na ja, Whatsapp ist und bleibt kostenlos! Aber Whatsapp sollst Du ja auch nicht bezahlen! Du sollst ja für die Nutzung vom Internet zahlen! Und wer weiß, was Dein Handy sonst noch so gedownloaded hat, im Hintergrund!?!?

Antwort
von bigftkiler, 51

Das ist alles andere als normal. Whatsapp ist ein kostenloser Service weltweit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community