Frage von peanutDonut, 49

Welche Fellfarbe kriegen die Kätzchen?

Hallo die Katze meiner Freundin bekommt junge und wir wollten mal wissen welche Farbe sie bekommen können ? Die Mutter ist eine hellgraue Main Coon mit weißem Bauch , ihre Geschwister sind allesamt rein grau . Der Vater ist hellbraun getigert . Rasse wohl unbekannt , ist die Katze unseres Nachbarn .Was könnte heraus kommen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NaniW, Community-Experte für Katzen, 38

Hallo peanutDonut,

das Thema Farblehre, Muster und Marmorierung bei Katzen ist sehr komplex und das hier zu erklären, würde den Rahmen sprengen.

Ich Link dir aber mal zwei Seiten, einmal in deutsch und einmal in englisch.

Die deutsche Seite befasst sich mit dem Easy Mind System Code kurz EMS ! Das ist quasi Genetik für Anfänger. Dort wird, an Hand der Maine Coon Katze, die Farblehrer vereinfacht erläutert.

http://www.canalettos.de/farben2.htm

Den zweiten Link zur ausführlich, aber leider englischen Seite, schick ich dir in einem extra Kommentar !

Alles Gute

LG

Kommentar von NaniW ,

englische Seite, die sich Ausführlich mit der Farblehrer bei Katzen befasst:

http://messybeast.com/colour-charts.htm

Kommentar von peanutDonut ,

Danke sehr !

Kommentar von NaniW ,

Danke für den Stern :-)

LG

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 26

das grau geht aler wahrscheinlichkeit nach komplett verloren. das ist verdünnung, die ist rezessiv und "hellbraun getigert" klingt nach hauskatze. da ist verdünnung sehr selten

die farbe der geschwister hat da wenig relevanz. zeigt nur dass anscheinend beide eltern ne verdünnte farbe hatten, ein voller wurf grauer katzen (sie heißen eigentlich "blau", keine ahnung warum) mit einem verdeckten träger ist unwahrscheinlich, wenn auch möglich

rechne mit vielen kleinen tabbys. das tigermuster des katers ist dominant.

ist die werdende mama wenigstens alt genug für einen wurf, sprich über ein jahr alt? und waren beide negativ auf fiv(aids) und felv(leukose)?

habt ihr die möglichkeit auch nen großen wurf finanziell zu versorgen (impfen mit 8 und 12 wochen, entwurmen,..) und zur not auch ne handaufzucht zu machen?

vermittlung bitte erst nach der 12. lebenswoche und nur in paarhaltung. nicht in einzelhaltung und nicht früher

und es wäre das beste für die mami wenn nach diesem wurf für sie schluss ist..

Antwort
von Rockige, 39

Je mehr Farben bei den Vorfahren vorkamen, desto größer ist die Vielfalt an Farbvariationen und Mustern.

Die Großelterngeneration ist in den Genen ja auch vorhanden ...

Von schwarz, über diverse grauabstufungen, über weiß bis hin zu verschiedenen brauntönen, etc ist alles möglich.

Da müsst ihr euch überraschen lassen.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 19

Bei Katzen können alle möglichen Fellfarben rauskommen, denn es spielen nicht nur die Gene der Eltern mit, sondern auch noch die der Grosseltern. Dann paaren sich Katzendamen meist nicht nur mit einem Kater und damit sind natürlich noch mehr Farben möglich.

Bestes Beispiel sind meine Katzen. Mutter hellgrau mit weissen Flecken. Ihre Söhne einer goldgelb mit dunkelgrauen Flecken wie ne Wildkatze, der nächste ist dunkelgrau mit weissem Latz und weissen Pfoten, der nächste 3-farbig, schwarz, weiss, goldfarbenes Muster. 2 verstorbene Kinder meiner Mamikatze waren grau-weiss getigert der Junge und das Mädel hatte in ähnliches Muster wie die Mami.

 

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 18

Die Babies können alle möglichen Farben bekommen, denn hier spielen nicht nur die Gene der Eltern mit, sondern auch noch die Gene der Grosseltern und da sich Katzendamen meist auch nicht nur mit einem Kater paaren, können alle möglichen Farben rauskommen.

Also wartet einfach mal ab.

Antwort
von Spezialwidde, 49

Ungeachtet der Farben der Eltern können bei den Kätzchen ganz andere Farben herauskommen. Das hat mit Genetik zu tun und würde hier zu weit führen. Langer rede kurzer Sinn: Kann man nicht vorhersagen.


Antwort
von Blindi56, 36

Da kann wirklich alles bei rauskommen, wenn es eine "Hauskatze" ist, denn die sind alle Mischlinge. Also grau, gefleckt, getigert, sogar schwarz.

Sollten beide Katzen einer Rasse sein, kämen nur solche Farben, die es da auch gibt, also vermutlich die der Mutter oder des Vaters.

Antwort
von dasdasd432324, 23

Wie wäre es mit kastrieren seufz

Antwort
von emildecusemil, 40

Es können auch Farben von den Großeltern von den Katzen auftreten ich habe eine bkh Katze weiblich und ich hab sie zum Deckakter geschickt sie ist schwanger geworden und hab schon die Katzen geboren der Vater ist blau und die Mutter auch aber es kam eine blaue raus und ein weiße mann kann es nie sagen nur schätzen

Kommentar von palusa ,

reinweiß ist dominant. glückwunsch, auf deiner katze waren zwei deckkater. mindestens zwei. einer weiß und einer blau. alternativ einem weißen kater der genetisch schwarz war und verdünnung trug, klingt wirr, weiß "überdeckt" quasi jede andere farbe die die katze nromalerweise hätte. wie ne art mantel.

dominante merkmale wie "reinweiß" können keine generationen überspringen


der halter des deckkaters war nicht sehr verlässlich

Kommentar von October2011 ,

ich habe eine bkh Katze weiblich und ich hab sie zum Deckakter geschickt sie ist schwanger geworden und hab schon die Katzen geboren der Vater ist blau und die Mutter auch aber es kam eine blaue raus und ein weiße

Dann stimmt der Deckkater nicht und du bist angelogen worden. Es dürften auch keine BKHs sein sondern Mixe.

Ich frage lieber nicht nach, ob du dich um die Gesundheitsvorsorge bezüglich Erbkrankheiten und der Blutgruppen überhaupt gekümmert hast. Wer nicht einmal weiß, dass bei blau x blau ein reinweißes Kitten genetisch gesehen nicht fallen kann - der hat absolut keine Ahnung von der Katzengetik und ist ein Vermehrer.

mann kann es nie sagen nur schätzen

Wenn man mit Herz und Verstand Katzen züchtet kann man das sehr genau vorhersagen ...

October

Kommentar von emildecusemil ,

wir haben auch die gleiche Blutgruppe etc. genommen und unsere Katze ist gesund ich meinte nicht weiß sondern so besch wiean es auch schreibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten