Frage von ElliGoBaLo, 83

Westernsattel- Schabracke über oder unter das Westernpad legen?

Ein Pferdi welches ich kenne trägt einen Westernsattel und Westernpad. Kann ich, nur damit es gut aussieht, eine Schabracke über oder auch unter das Pad legen, oder wäre das schwachsinn aber trotzdem möglich?

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde & Pony, 26

wenn man nicht ganz so aribisch westernartmäßig drauf ist, ist die Frage gar ncht so abwegig!

da man die dicken Westernpads i.d.R. nicht waschen kann,legen wir IMMER entweder eine navaho-decke drunter oder ein maßgerechtes Wischtuch(Ähnlich wie auf der rennbahn, nur aus Biber oder Frottee oder tatsächlich eine Schabracke, die genau drunter  paßt

das mag zwar nicht stilecht sein, ist aber sehr praktisch

neuerdings habe ich in der nassen Jahreszeit gelochte  Neopren-Unterdecken und bin bei meinen Outdoorponys sehr zufrieden...

Antwort
von sukueh, 50

Warum willst du eine Schabracke UNTER das Pad legen ? Dann siehts doch keiner und hat keinen optischen Wert. 

Wenn es nur nach der Optik geht, besorg dir ein "Blanket", das kann man über das Westernpad legen. Diese Dinger gibts in verschiedenen Farben und sind für die Benutzung auf einem Pad und unter einem Westernsattel ausgelegt.

Ansonsten nur wegen der Optik braucht es sowas nicht und da würde ich nur das Westernpad benutzen. Wenn das Pad nichts taugt, hilft kein "übereinanderstapeln" verschiedener Pads/Schabracken, sondern dann hilft nur der Kauf eines ordentlichen und hochwertigen Westernpads.

Antwort
von Punkgirl512, 41

Du hast doch fast exakt dieselbe Frage gestern Abend schon einmal gestellt, warum nochmal?

Nein, das ist Schwachsinn und dumm.

Eine Schabracke auf dem Pad oder unter dem Pad bringt Kanten mit sich, da es wesentlich kürzer ist als der Sattel und das Pad. Aua!

Da es dir rein ums Aussehen geht, schau nach Blankets - die kann man ohne Falten über ein Pad drüber legen, kosten teilweise nicht die Welt und sind hübsch dabei.

Antwort
von Idiealot, 48

Möglich ja, aber was soll es bringen? Geht es ums Aussehen? Oder geht es um Druck vom Rücken wegzunehmen?

Kommentar von ElliGoBaLo ,

Aussehen und wenn es einen positiven effekt für da Pferdi hat, auch diesen zu nutzen

Kommentar von Idiealot ,

Die Frage ist ja immer wie dick trägt es auf und fängt dann der Sattel irgendwann mal an zu "wackeln", den ich dann wieder durch stärkeres Anziehen ausgleichen muß. Also...es geht, aber nur weil es cool aussehen soll? Ich würds nicht machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community