Frage von limlu2, 41

Westernreiten in der Nähe von Bielefeld?

Guten Tag, ich bin 17 Jahre alt, aus der Nähe von Bielefeld und komme aus einer Familie mit vielen Reitern die im englischen Stil reiten oder geritten sind. Ich habe es früher selbst familienintern gelernt, habe mich dann aber für 13 Jahre dem Kampfsport zugewandt. Nun musste ich das aufgeben und da mein Interesse an dem Reitsport allgemein all die Jahre nie ganz vorbei ging (Sowas ist dann Einfluss der Familie) will ich mich nun wieder an diesem Sport orientieren. Ich selbst finde das Westernreiten sehr interessant und habe mir die letzten Tage sehr viel Mühe gegeben einen Stall zu finden an dem ich diese Reitweise lernen kann. Nachdem ich mehrere Ställe angeschrieben hatte, die alle keine Schulpferde zu Verfügung stellen, möchte ich nun fragen ob ich diese Reitweise eventuell über eine RB lernen kann. Ich bin seit ich klein bin mit Pferden in Konakt, saß allerdings vor 4 Jahren das letzte mal richtig drauf. Vorschläge, Ideen und/oder konkrete Kontakte sind sehr gerne gesehen und werden dankbar angenommen!

LG limlu2

Antwort
von Eichhoernchen84, 13

Ich würde dir eher empfehlen nach einem Schulbetrieb Ausschau zu halten, da du dabei am besten ins Westernreiten reinkommen kannst, danach könntest du es auch mit einer Reitbeteiligung probieren, vllt kann dir der Besitzer dann auch Unterricht geben.
Als Schulbetrieb würde ich dir Pysall empfehlen, da dort besonders auf den Sitz und die Hilfen geachtet wird und diese sich nun mal vom Englischen unterscheiden.
Eventuell könntest du dich auch nach einem Reitlehrer umschauen der von Hof zu Hof fährt, da gibt es oft auch einige die dich auf ihrem eigenen Pferd unterrichten würden.
Ich hoffe ich konnte dir nen bisschen helfen, wenn du nich mehr fragen hast einfach fragen
LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community