Frage von Soulrah, 66

Western digital Festplatte?

Bei meiner wd15ears ist wohl die Platine durch (Überspannung) nun möchte ich mit Ersatz versuchen noch etwas zu retten. Meine Frage ist nun muss es eine baugleich sein? Oder geht auch eine andere? Bezeichnung wäre da auch hilfreich.

Antwort
von dalko, 58

Hallo Soulrah,

Wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du die Festplatten-Controller-Platine austauschen?

Es muss unbedingt eine identische Festplatte sein, aus der gleichen Serie, gleiche Revisionsnummer, um eine gewisse Chance zu haben. Manchmal funktioniert es, aber nicht immer.

Professionelle Datenretter gehen so vor, kennen aber die Kompatibilitätsprobleme und sind in der Lage, durch Eingriffe in die Firmware alles zum Laufen zu bringen.

Hier ein Video

und allgemeine Artikel zur Problematik:

Alle folgenden Links sind von mir verändert worden, da man bei GF nur einen Link posten darf. Ersetze das von mir vorangestellte x durch www oder das y durch http, kopiere den Link in die Adresszeile deines Browsers und alles funktioniert wieder.

x.datenrettung-infoportal.de/festplattenelektronik_umbauen_wd.html

y://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/Erfahrungsaustausch/elektronikplatine_einer_festplatte_tauschen-t77542f39_bs0.html

Grüße, Dalko

Antwort
von DorianWD, Business, 44

Hallo Soulrah,

Tut mir leid, dass du solche Unannehmlichkeiten mit der Platte hast. Wie dalko schon erklärt hat brauchst man eine identische Platte dafür und man kann trotzdem nicht sicher sein, dass so was funktionieren wird. Das könnte sogar die Daten weiterbeschädigen. Wenn diese dir wichtig sind, dann könntest du auch die Partner-Unternehmen von WD kontaktieren, die sich mit Datenrettung beschäftigen. Hier findest du eine Liste solcher Firmen: http://support.wdc.com/Warranty/dataRecovery.aspx?selregion=emea&lang=en

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community