Frage von ooooops88, 42

Western Demokratie macht wirklich keine Zensur?

Man sagt Sowjetunion machte Zensur. Der Nachfolger Russland auch. Machen western Demokratie wirklich keine Zensur? Auf Pro-AfD Forum werden AfD gegnerische Kommentare gelöscht. Auf Gegen-AfD Forum werden Pro-AfD Kommentare gelöscht. Ist es Demokratie?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Panazee, 16

Der Staat betreibt keine Zensur, es sei denn es geht um Beleidigung und Volksverhetzung.

Du verwechselst hier den Staat mit einer Partei. Das AfD Forum ist Eigentum der AfD und die dürfen da Löschen was sie wollen. Genau das gleiche gilt für Anti-AfD Seiten. Die gehören ja auch irgendwem.

Wenn du eine Internetseite erstellst mit einem Forum, dann darfst auch du da löschen was du willst, weil es eben dein Forum ist.

Da gilt das Hausrecht. Das ist ein bisschen wie deine eigene Wohnung. Da kannst du auch bestimmen wer rein darf und wenn einer etwas sagt was dir nicht passt, dann darfst du ihn vor die Tür setzen.

Etwas anderes gilt auf öffentlichen Plätzen, die dem Staat gehören. Die Polizei darf dich nicht weg schleppen, wenn du etwas sagst, was ihnen nicht gefällt. Da dürfen PEDIGA Leute Reden schwingen und ein paar hundert Meter weiter darf gegen PEGIDA geredet werden. Das verbietet der Staat nicht. Man muss es nur vorher ankündigen, wenn sich hunderte von Leuten versammeln.

In Russland hingegen gibt es Paragraphen, die die freie Meinungsäußerung in der Öffentlichkeit auch jenseits von Beleidigung und Volksverhetzung verbieten, wie der kürzlich eingeführte "Homosexuellen Paragraph".

Antwort
von AntwortMarkus, 20

Die AfD ist eine rechtsgerichtete Partei. Diese Partei hat kein Interesse an Demokratie. 

Darum steht sie auch so in der Kritik  in Deutschland.  Aber weil wir eben demokratisch sind, verbieten wir nicht einfach so eine Partei von heiter auf morgen. 

Wir haben keine Zensur, ansonsten wäre eine AfD nicht möglich. 

Antwort
von Nemesis900, 19

Von Zensur spricht man wenn der Staat oder staatliche Stellen gezielt Informationen kontrollieren. Das was du beschreibst sind aber private Forenbetreiber die nicht verpflichtet sind anderen Menschen eine Plattform für ihre Meinungen zu bieten, das ist etwas anderes.

Antwort
von Helipa, 2

Was träumst du nachts?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten