Frage von annathebeast, 63

Wespenstich angeschwollen?

Mich hat vor etwa 3 Tagen eine Wespe auf die Innenseite meines Oberschenkels gestochen. Der Fleck juckete bis vor einem Tag noch extrem und wurde immer rötlicher..

Können Wespen irgendwelche Viren übertragen? Muss ich mir Sorgen machen?

Mich hat schon öfter ne Wespe gestochen, aber so angeschwollen wars noch nie!

(siehe Foto)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 42

Nein, aber Allergiker können eine allergische Reaktion auf das Wespengift bekommen. Da du aber nach deiner eigenen Aussage schon öfter Wespenstiche hattest, gehe ich nicht davon aus, das es sich um eine allergische Reaktion handelt. Genau genommen ist der Stich eine offene Wunde, da besteht grundsätzlich immer die Gefahr einer Wundinfektion durch eindringende Bakterien. Im Zweifel besser ärztlich abklären lassen, bevor es sich noch weiter verschlimmert. 

Antwort
von ClarissaNeumber, 36

die reaktuon ist nicht unüblich, schließlich spritzt die wespe dir ja gift in das bein

Antwort
von MoLiErf, 41

ob sie das können weiß ich nicht genau- aber es gibt Menschen die allergisch darauf reagieren. Geh zum Arzt


und- ps. kein Bild da... aber egal

Antwort
von blumenfrau, 31

Notfalls ärztlich abklären lassen!

Bist Du sicher, daß es eine WESPE war?!

Kommentar von annathebeast ,

Bin mit dem Rad gefahrem, habs leider nicht gesehen. Aber was hätte es sons sein solln? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten