Frage von Friedhofsjodler, 49

Weshalb steht man TTIP kritischer gegenüber als CETA?

Hallo zusammen,

da das Bundesverfassungsgericht nun CETA "grünes Licht" gegeben haben

(siehe Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Verfassungsgericht-gibt-gruenes-Licht-fu...)

wollte ich mal Fragen wieso gegenüber von TTIP; CETA nun eventuell durchgesetzt wird?

Antwort
von gumpo03, 18

TTIP ist das Freihandelsabkommen mit Amerika. Die haben sich zu keinen Kompromissen überreden lassen sondern halten stur an ihrem Konzept vom Freihandel fest. Und das sieht für Deutschland ziemlich negativ aus. Neben dem aufgeben einiger Verbraucherstandarte müssten wir so auch bspw. Schiedsgerichte Akzeptieren. Eine Form des Urteils welches sich nach keinen unserer Standards richtet. So könnten Unternehmen in Deutschland gegen Gesetzte Klagen welche ihrer Meinung nach ihren Profit schmälern. Wäre beispielsweise Fracking noch bei uns erlaubt, ein Amerikanisches Unternemen führt dieses bei uns durch und durch wissenschaftliche Untersuchungen kommt heraus - Fracking ist doch ziemlich schädlich für die Umwelt - Die Wissenschaftler empfehlen es zu verbieten, dann kann Deutschland das aber nicht weil das Amerikanische Unternehmen sofort wegen Profitschmälerung vor einem Schiedsgericht klagen würde. Das wiederum würde extrem hohe Geldstrafen an Deutschland sowie eine Aufgabe des Gesetzes mit sich bringen.

Bei Ceta ist das ganze etwas anders. Kanada hat auch Schiedsgerichte verzichtet und hat auch nicht vor unser Vorsorgeprinzip oder unsere Lebrnsmittelstandarts zu ändern. Viel mehr sollen einfach die Zollgrenzen abgeschafft werden. Dabei müssen gehandelte Waren aber dennoch die Standards des Empfängerlandes erfüllen.

Ich hoffe ich habe dir ein wenig weiter geholfen :)

Antwort
von pushido, 31

Pauschale Aussage: Canada ist immer besser als USA... was gesetze und Normen angeht.. USA übertreiben immer mit allem...

Letztendlich sollen deutsche Gerichte über verschiedene Handelsstreitigkeiten entscheiden und keine neuen korrupteren Gerichte, die gerade entstehen und nur dafür zuständig seien...

Es ist so, als wenn du zu hause mist baust, bestrafft willst du aber von den Nachbarn... da sagen deine Eltern dann auch - wir sind gegen TTIP und CETA

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 25

Die ausgehandelten Regelungen des TTIP-Abkommens in Bereichen wie Verbraucherschutz, Arbeitsrecht, Schlichtungsverfahren in Streitfällen etc. sind deutlich schlechter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten