Frage von BennoBaer97, 93

Weshalb startet mein Computer nicht wenn ich den PCIE an meine Grafka anschließe?

Guten Abend,

Mein Problem ist folgendes

Ich habe zu Weihnachten eine GTX 960 erhalten.. Doch wenn ich diese anschließe startet mein PC nicht also garnicht er macht für nichtmal eine Sekunde den Versuch zu starten geht dann aber sofort wieder aus.

Ich wüsste gerne woran das liegt und wie ich dieses Problem beheben kann.

Danke im Voraus

Und einem guten Rutsch an alle.

Mit freundlichen Grüßen Benjamin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sparkobbable, 63

Vermutlich hat das Netzteil zu wenig power

Kommentar von BennoBaer97 ,

Kannst du mir vllt auch ein Netzteil empfehlen? 

Kommentar von Sparkobbable ,

Bequiet straight Power 10. Wie viel watt musst du gucken

Kommentar von BennoBaer97 ,

Also momentan habe ich 500 habe aber auch einen sehr großen CPU Kühler und 3 120mm Lüfter verbaut 

Kommentar von Smoke123 ,

Welche Hardware ist bei dir verbaut?

Kommentar von BennoBaer97 ,

Eine Radeon HD 7790
Ich habe einen AMD 8350 Octa-core Prozessor + Freezer 13 als CPU Kühler
Eine 250gb Evo SSD von Samsung
Eine 2 TB Platte HDD
Und 3 120mm Lüfter inkl. Leds

Kommentar von Smoke123 ,

Da AMD CPUs sehr Stromhungrig sind kann es sein, dass dein Netzteil nicht genug Strom liefern kann.

Kommentar von BennoBaer97 ,

Okay und wieviel Watt würdest du mir dann empfehlen? 

Kommentar von Smoke123 ,

Ich denke mal 600 Watt Markennetzteil mit mindestens 80+ Bronze Zertifizierung sollten reichen.

Kommentar von BennoBaer97 ,

Okay vielen dank für deine Ratschläge 

Natürlich auch an alle anderen die geholfen haben :)

Antwort
von AllAboutPC, 40

Hallo,

Blöde frage aber die Grafikkarte ist an das Netzteil angeschlossen oder ^^ ? Hat denn das Netzteil überhaupt genug Power ?

LG AllAboutPC & einen guten rutsch

Antwort
von treki, 24

Hast du einen Warenhaus PC? Ich frage, weil zBsp Medion PC's vom Aldi nicht jede Graka schlucken.

Das ist das Problem an solchen OEM Motherboards.

Habe nichts gegen solche Geräte, im Gegenteil.

Aber machte diese Erfahrung drum auch schon.

Kommentar von BennoBaer97 ,

Ne mein Pc ist Komplett selber zusammen gestellt und gebaut 

Mache eine Ausbildung im IT Bereich da brauch ich kein Fertig PC das die Dinger mist sind wusste ich auch. 

Aber ich habe nachgeguckt mein MB müsste die Grafikkarte nehmen viele andere betreiben es in dieser Kombi

Ich gehe auch wie die anderen stark vom Netzteil aus aber wollte mir nochmal die Ideen anderer anhören bevor ich mir umsonst ein neues hole.  

Kommentar von treki ,

Sofern das Netzteil stark genug ist, versuch mal mit einem Linux Live System! zBsp mit dem: http://sourceforge.net/projects/linuxmintdeutsch/files/

Antwort
von Smoke123, 48

Wie viel Watt hat dein jetziges Netzteil?
Hersteller und Modell?
Sind die PCIe Stromstecker an die Karte angeschlossen?

Kommentar von BennoBaer97 ,

500 Watt 

Ich kann dir leider nicht sagen welches es ist. 

Es ist aber kein Markennetzteil 

Ja sind sie an der Karte ist ein lämpchen wenn es die zusätzliche Stromversorgung nicht hat leuchtet es Rot in dem Fall startet der PC auch aber erwartet das der PCIE angeschlossen wird. 

Wenn ich das mache geht er nicht mehr an. 

Kommentar von Smoke123 ,

Welche Grafikkarte hattest du vorher?
Welche anderen Komponenten sind bei dir im Rechner verbaut?

Kommentar von Angox ,

Grafikkarte in den PCI-E Slot rein. Stell fest dass sie richtig sitzt, meistens hörst du so ein einrastgeräusch. ist dies der Fall steck die Stecker des Netzteils an. (vor dem einbauen netzteil hinten ausschalten). netzteil wieder anschalten und pc starten. falls es mehrere pcie Slots gibt, versuchs mit dem der am nähesten zum cpu sockel ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community