3 Antworten

Salue TitusPullo

Hamsterkäufe machen diejenigen Leute, die im Voraus keine Vorräte angelegt haben und nun, in letzter Minute, versuchen, dies nachzuholen.

Ein Szenario, welches man in der Schweiz durchgeführt hat, hat ein beängstigendes Resultat ergeben. Alleine ein Stromausfall über ein paar Tage wird in der Katastrophe enden.

Keine Lebensmittel mehr erhältlich, da diese im Rahmen des "Just in Time" kurzfristig geliefert werden, keine Kreditkarten funktionieren, kein Trinkwasser, kein Treibstoff u.s.w.

Innert 3 Tagen werden die marodierenden Gangs durch die Wohnquartiere ziehen. Leute werden sich für ein Getränk gegenseitig umbringen.

Hilfe von der Bundeswehr (keine 200'000 Soldaten auf 80 Millionen Einwohner Deutschland)?

Die Polizei sorgt für Ordnung (1 Polizist pro 1000 Einwohner im 24 Stundendienst) bei einer Bevölkerung in Panik ?

Wenn in der Südschweiz ein einziger Strommast wegen eines Sturms umfällt hat ganz Norditalien tagelang keinen Strom mehr !

Wir leben in der Zeit der Globalisierung und der absoluten Abhängigkeit von der Elektronik.

Terrororganisationen müssen heute nicht mehr mit Flugzeugen Wolkenkratzer umlegen. Ein einziger Virus in allen Smart-Anschlüssen an Häusern reichen aus, dass die ganze Logistik zusammenfällt.

Wir Menschen neigen dazu, grosse Risiken einfach aus unserem Denken zu verbannen. Wir wollen sie nicht sehen, es würde uns stören !

Es schlicht leichtsinnig zu glauben, dass immer alles so weiter funktioniert, wie wir Menschen glauben !

Es grüsst Dich

Tellensohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in meinen Augen alles quatsch, klar Vorräte anlegen ist nicht verkehrt, aber für Katastrophen?
dann müsste ich mir auch nen schutzbunker zu legen und was nicht alles, damit ich auf alles vorbereitet bin.
wenns passiert dann passiert es,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte - unabhängig von solchen Vorschlägen - IMMER Vorräte im Haus haben.

Erstens ersprt man sich damit tägliches Einkaufen, zweitens spart mn dadurch Geld (Angebote einkaufen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?