Weshalb laufen Mädchen in der Schule immer in ''Horden'' rum?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil Mädchen sich schlecht fühlen, wenn sie alleine rumlaufen, da man dann das Gefühl hat, dass alle denken, dass man keine Freunde hat. Außerdem verbringen Mädchen gerne viel Zeit mit Freunden, es gibt immer extrem viel zu erzählen und bei mir ist es so, dass ich einfach so viele Leute kenne, dass ich immer jemanden finde, mit dem ih rumhängen kann. Jungs hängen aber auch meistens in Gruppen rum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tun "wir" doch gar nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sonst nicht mit 140db rumkichern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würd ich auch gerne wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie nicht alleine sein wollen?!! und sich in ner (großen )Gruppe auch sicherer fühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chri 29 sagt es schon Frauen sind wie rudeltiere :D

Sie gehen zusammen shoppen Eis essen und auch aufs Klo?

Warum? Zum einen können Sie so die Zeit alleine nutzen um über jemanden zu reden (muss nichts negatives sein kann auch etwas positives sein)

Mit anderen Frauen in ihrer Nähe fühlen sie sich einfach sichereren geschützt 

Kommt zb ein Kerl um sie anzumachen kann die Freundin aktiv mithelfen diesen los zu werden :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie sind ein starkes Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die laufen mit ihren Freundinnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung