Frage von Zuckerstange111, 63

Weshalb ist mein Freund so zu mir?

Hallo, ich bin seit einigen Monaten in einer Beziehung und ich liebe meinen Freund sehr. Allerdings macht er mir kaum Komplimente und nimmt mich nicht von sich aus in den Arm. Versteht mich nicht falsch, ich bin nicht komplimentgeil. Aber wenn er mal was nettes zu mir sagt klingt es so gezwungen, als müsse er endlich mal seiner Freundin ein Kompliment machen. Angesprochen hab ich dieses Thema schon mal, aber geändert hat sich nicht viel.

Antwort
von anima1998, 31

Es ist so das Sachen die immer gleich sind für die meisten Jungs echt die Hölle sind weil uns die Langeweile auffrisst jeden Tag Komplimente zu machen werden nach einer Zeit so langweiligdas Jungs die meistens wirklich in manchen Dingen faul sind dann eben deswegen weglassen ich würde dir den Tipp geben das du mal irgendwas Neues machst geh mit ihm wo hin wo ihr entweder noch nicht zusammen wart oder am besten wo entweder er noch nicht war oder ihr beide noch nicht wart wenn ihr noch nie einen zungenkuss hattet Versuch das mal versuchs mal einfach mit kuscheln das ist perfekt für Jungs weil sie da einfach nur entweder rumsitzen oder rumliegen können und es genießen .

Hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von SeBrTi, 63

🤔 also wenn ich mir das Recht überlege macht mein freund mir auch selten Komplimente, eher verarscht er mich 😂 wir sind aber schon 4 Jahre ein paar. 

Aber mir ist es egal ich weiß ja wie toll er mich findet ;) das zeigt er mir eher durch taten als durch Komplimente. 

Mach dir nicht so ein Kopf wieso und weshalb. Manche Männer sind nicht so gut mit Wörter und ich finde das auch komisch wenn mein freund mir vorsäuselt wie toll usw findet. 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 8

Wenn das von dir in deiner Frage beschriebene Verhalten von deinem Freund sich sein Anbeginn der Beziehung nicht wesentlich verändert hat, dann würde ich durchaus davon ausgehen, das es sozusagen am Naturell von deinem Freund liegt und in diesem Fall wirst Du dich wohl oder über auch damit abfinden müssen, das dein Freund sozusagen um einiges kühler ist als von dir letztendlich erhofft. Gespräche würden in diesem Fall höchstens eine kurzfristige Veränderung nach sich ziehen.


Antwort
von Wernerbirkwald, 14

Wenn dir dieses Zusammensein mit ihm nicht gefällt,was ich verstehen kann,solltest du es ändern.

Jeder Mensch hört gerne ein Kompliment,und ich vermute du machst ihm welche.

Er zeigt dir die Gefühle,die er für dich hat.Nicht mehr und nicht weniger.

Und ändern wirst du ihn wohl nicht.

Antwort
von Lumpazi77, 53

Kann es sein, dass die Liebe nur einseitig ist ?

Kommentar von Zuckerstange111 ,

Habe ich mir auch schon überlegt, aber laut eigenen Aussagen liebt er mich sehr.

Kommentar von Lumpazi77 ,

und das glaubst Du ??

Kommentar von Zuckerstange111 ,

Ja..

Kommentar von Lumpazi77 ,

dann ist Dir nicht zu helfen...SORRY

Kommentar von Muhviehstarx3 ,

Gott erzähl doch nicht so einen schmarn. Es gibt eben Männer die sind so. Die machen das halt nicht. Das heißt nicht gleichzeitig das dein Freund dich nicht liebt o.ä. Jeder Mensch ist eben anders. Ich kann mir sowas von meiner verlobten auch ständig anhören.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Achso, dann sind das die Männer, die man "Büffel" nennt !

Naja, wer will schon mit einem "Büffel" leben, der angeblich seine Partnerin liebt ?

PS: Den Schmarrn erzählst Du hier, weil Du keine Ahnung von Liebe und Beziehung hast !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community