Frage von LisaElla1, 56

Weshalb ist es denn bloß leider nur so, es ist echt nicht mehr erträglich was ratet ihr mir dazu?

ich grüße oft die mädels, bin nett , zuvorkommend und respektiere und akzeptiere sie so wie sind. bin meistens ruhig und zurückhaltend. Da ist aber auch eine andere Sache und zwar habe ich ein wunderschönes Gesicht, was ich oft auch zu hören bekomme und deshalb kriege ich oft Aufmerksamkeit von Jungs und mir werden komplimente hinterher gerufen und ich werde oft angeschaut und sogar angestarrt und angelächelt von den Jungs, seitdem die Mädels das auch mitbekommen, distanzieren sie sich von mir immer mehr, ignorieren mich und schauen mich mit hassenden herabwürdigenden Blicken an. ich habe nichts schlimmes gemacht. Am anfang waren sie nett doch seit einiger Zeit tuen sie so, als wäre ich ein schlimmer Mensch. Das verletzt mich sehr. Und ich nehme es mir leider sehr zu Herzen. Was soll ich machen? wenn ich die Mädels auch ignoriere, denken viele dann ich sie arrogant obwohl ich es nicht bin, klar vom Aussehen her denken das viele aber nachdem sie mich kennen gelernt haben ist das der Gegenteil der Fall...

Antwort
von herokokino, 29

Such dir andere Freunde bzw männliche Freunde. Die scheinen ja offenbar kein Problem mit dir zu haben. Wenn die Mädchen sich von dir distanzieren dann wende dich anderen Menschen zu die dich mögen. Wenn du trotzdem veruchst dich mit den Mädchen anzufreunden wird alles nurvnoch schlimmer.

Antwort
von hero1x, 29

Ignorier sie einfach und zieh dein ding durch(y)

Antwort
von Ssimone, 19

nicht so oder so, also total ignorieren oder dich runterziehen lassen, sondern; wenns möglich ist (je nach situation) und du gerade willst usw., dann rede mit den anderen mädels, aber nicht mit mehr als 2, besser jeweils nur mit einer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten